AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 04:32

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: "FinalllyExit" gewünscht
Suche alle Beiträge, die von "Aphton" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 7 von insges. 7 Treffern
Suche benötigte 0.003s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Die Existenz derer sagt, so wie du es schon angedeutet hast, nichts über ihr Nutzen (nützlich, gut, böse?) aus.
    Es liegt alles am Programmierer.

    Eigentlich sind wir hier alle in eine Tangente abgedriftet. Wäre nett, wenn man die Diskussion fortsetzen will, nen neuen Thread zu eröffnen!
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Pass auf, dass du nicht gesteinigt wirst. Du läufst hier die Gefahr...
    Du hast es ja eh selbst schon befürchtet xD
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Ok, wie es nun aussieht, fällt das in die Kategorie "Geschmackssache".
    Denn beides hat ihre Vorteile und Nachteile!
    Es gibt Fälle, in denen das eine praktischer ist, das andere weniger.
    Fundamentalisten werden das nun verweigern, aber so ist das nunmal!
    *Keks_mampf

    Edit:

    Jupp, da hast du recht! Aber wenn man mal Quick & Dirty auf saubere Art und Weise programmieren will, ist das geeignet
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Ja klar ist mir das bewusst. In diesem Fall ginge es nicht.
    Deshalb meinte ich "hier und da".

    Aber es gibt Fälle, in denen es andersherum viel leserlicher und besser ist, so wie von Zacherl angesprochen.

    Zumindest habe ich so das Gefühl.

    Und noch etwas:

    Wenn man mehrere Bedingungen hat, sagen wir mal 20, und jede voneinander abhäng ist - dh. alle Bedingungen erfüllt werden müssen, um...
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Ist die überladene Funktion Exit mit Value neu?
    Weil hier bei mir gibts die nicht, ich hab nur ein Exit()!
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Ähm, ja, ich hab das auch die meiste Zeit gedacht, aber um den Code kürzer zu halten, ist es wirklich sinnvoll, hier und da mal Exit zu verwenden.
    Ein Beispiel:


    // mit Exit
    begin
    if not FileExists(Filename) then Exit;
    LoadFile();
    ProcessFile();
    DoSomethingElseWithFile();
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: "FinalllyExit" gewünscht

     
      by Aphton, 30. Apr 2011
    Ähm, dann werden die folgenden Befehle nicht mehr ausgeführt, da der finally Block unbedingt ausgeführt wird und ein Exit dort veranlasst das Verlassen der Funktion. Dh. es kommt nie zu einem:
    DoNotIfExitBefore


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=Aphton&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=160164
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf