AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 13:47

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Frage zu Synopses mormot2 - AES-GCM
Suche alle Beiträge, die von "Michael II" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 3 von insges. 3 Treffern
Suche benötigte 0.000s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    AW: Frage zu Synopses mormot2 - AES-GCM

     
      by Michael II, 20. Jul 2021
    Missverständnis - nicht mit fremden Federn schmück:
    Ich habe
    mormot AES-NI + mormots GCM GHASH Berechnung (Pur Pascal) mithilfe 4KB Tabelle
    verglichen mit
    intels/mormots AES-NI + intels/mormots GCM GHASH Lösung via pclmulqdq

    Und Lösung 2 ist doppelt so schnell wie 1.


    Hier nachgefragt/gesucht hatte ich nach der schnellsten intel/mormot Lösung 2, weil ich kürzlich pur Pascal GCM...
  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    AW: Frage zu Synopses mormot2 - AES-GCM

     
      by Michael II, 20. Jul 2021
    Hallo Thomas

    besten Dank!

    Ich habe bei Snyopse den Code für die Polynommultiplikation via intels pclmulqdq hier gefunden.

    Die AES-GCM Lösung aus dem "master branch" nutzt auf intel für AES zwar AES-NI, aber für den GCM Teil (mindestens auf meinem Compi...) Polynommultiplikation via 4K Tabelle.
    Wenn man statt via 4K Tabelle via procedure gf_mul_pclmulqdq(a, b: pointer); rechnet, dann...
  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    Frage zu Synopses mormot2 - AES-GCM

     
      by Michael II, 15. Jul 2021
    Hier gab's vor einigen Monaten Infos zur "schnellsten AES-GCM Implementierung in Delphi".

    Nutzt jemand hier Synopses AES-GCM? Und wenn Ja, was muss ich tun, damit die hier beschriebenen AES-GCM Geschwindigkeiten erreicht werden? Oder anders gefragt: ...damit AES-GCM für Windows 64 kompiliert möglichst rasch codiert und decodiert?

    Ich verwende mormots FullEncryptAndAuthenticate() und...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=Michael+II&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=208332
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf