Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Sonstige Fragen zu Delphi (https://www.delphipraxis.net/19-sonstige-fragen-zu-delphi/)
-   -   Delphi runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschneiden (https://www.delphipraxis.net/100374-runden-bis-auf-2-stellen-hinterm-komma-0-nicht-wegschneiden.html)

agm65 27. Sep 2007 09:34


runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschneiden
 
ich nochmal schnell.. :)..

folgendes:

Delphi-Quellcode:
(code von [url]http://forum.dsdt.info/[/url])

uses Math;

function RundeAufStelle(zahl: double; stellen: integer): double;
var multi: double;
begin
  multi:=IntPower(10, stellen);
  zahl:=round(zahl*multi);
  result:=zahl/multi;
end;

procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  Label1.Caption:=FloatToStr(RundeAufStelle(1023.23483, 2));
end;
rundet diese zahl bis auf 2 stellen hinterm komma...wenn die zahl jetzt aber nach dem runden so aussieht: 1023.60
wird die 0 abgeschnitten wie kann ich das verhindern ?

marabu 27. Sep 2007 09:37

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Hallo Peter,

das ist kein Rundungs- sondern ein Anzeigeproblem.

So geht es:

Delphi-Quellcode:
Format('%.2f', [1.60]);
Grüße vom marabu

SirThornberry 27. Sep 2007 09:38

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
das du 0 abgeschnitten wird hat nichts mit dem runden zu tun sonder mit deiner wandlung zum String. FloatToStr zeigt eben so viele Stellen hinter dem Komma an bis eine 0 kommt. Wenn dir das nicht zusagt musst du die Ausgabe formatieren (zum Beispiel mit FormatFloat)

agm65 27. Sep 2007 09:50

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
sauber jungs das läuft !...ich bedanke mich !

peschai 27. Sep 2007 10:16

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Hallo

Zusatzhinweis: Dein codebeispiel ist gefährlich! was glaubst du passiert, wenn man 32000 Stellen angibt ? Solltest du eventuell abfangen ...

Sourcemaker 27. Sep 2007 14:17

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Hallo,

Du denkst auch daran das Round das sogenannte Bankers´s Rounding durchführt und nicht
kaufmännisch rundet ?

Beispiel:
Mit Deiner Funktion gerundet ergibt 0,425 0,42 anstatt wie kaufmännisch zu erwarten 0,43.

Links zu dem Thema:
Runden ohne Ecken
Rundung - Wikipedia


Grüße

Frank

marabu 27. Sep 2007 14:54

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Hallo Frank,

Zitat:

Zitat von Sourcemaker
... Du denkst auch daran das Round das sogenannte Bankers´s Rounding durchführt und nicht kaufmännisch rundet? ...

wer behauptet denn sowas? die FPU ist auf rmNearest eingestellt, was dem half-up mode entsprechen sollte.

Zitat:

Zitat von Sourcemaker
... Mit Deiner Funktion gerundet ergibt 0,425 0,42 anstatt wie kaufmännisch zu erwarten 0,43 ...

Das Ergebnis ist 0.42 - aber nicht aufgrund eines Banker's Rounding:

Delphi-Quellcode:
var
  d: Double;
begin
  d := 0.425; // 0,424999999999999989
  ShowMessage(Format('%.18f', [d]));
end;
Hier liegt kein Rundungs- sondern ein Abbildungsproblem vor.

Freundliche Grüße

Sourcemaker 27. Sep 2007 15:34

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Hallo Marabu,

das behauptet die Delphi-Hilfe.

Delphi-Quellcode:
Caption := FormatFloat('#0.0000',Round(0.425));
Und das ist der entsprechende Code der ausreichend formatiert seien dürfte.
Und da ich SetRoundMode nicht verändert habe dürfte zumindest in der Standardeinstellung
von Delphi dieses Verhalten vorliegen.

Alternative Standardfunktion ist Delphi´s SimpleRoundTo welches in der Delphi7 Version aber
auch (wie in der Hilfe beschrieben) nicht kaufmännisch rundet sondern bei negativen Zahlen
ein anderes Verhalten aufweist: 0,425 -> 0,43 -0,425 -> -0,42

Dagegen rechnet die gleiche Funktion in Delphi 2007:

0,425 -> 0,43 -0,425 -> -0,43

Schaut man sich den Quellcode in der Unit Math an sieht man die entsprechenden Unterschiede.
Spaßiger weise haben das die Borländer allerdings die Hilfe nicht entsprechend angepaßt
(zumindest in der SP1 nicht).

Die genannten Links belegen übrigens das von mir beschrieben Verhalten.

Grüße

Frank

Sidorion 27. Sep 2007 16:34

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Dass die Borländer ein setsames Verhältnis zur Mathematik haben, sieht man schon bei Mod.
Hier kommt bei negativen Dividend ein negativer Rest raus und der auch noch Betragsmäßig falsch.

3_of_8 27. Sep 2007 16:39

Re: runden bis auf 2 stellen hinterm komma, 0 nicht wegschne
 
Dafür können die Borländer nichts, da musst du dich schon bei Intel beschweren, die ihren x86er so gebaut haben.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:03 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf