Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Betriebssysteme (https://www.delphipraxis.net/27-betriebssysteme/)
-   -   Systemzeit stellen mit net time (https://www.delphipraxis.net/115389-systemzeit-stellen-mit-net-time.html)

Luckie 11. Jun 2008 13:57


Systemzeit stellen mit net time
 
Ich habe ein Script, mit dem man eigentlich die Systemzeit mit einem Zeitserver aus dem Internes synchronisiren können sollte:
Code:
net time /setsntp:ptbtime1.ptb.de
w32tm -once
Aber leider tut sich da nichts. Nach der Abarbeitung meldet Windows sogar, dass der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde. Dem ist aber nicht so. Ich führe das Script auch al Admin aus. an fehlenden Rechten kann es also nicht liegen.

toyoman 11. Jun 2008 14:14

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
schon mal versucht einen anderen Timeserver anzugeben? gleiches Problem?

Zitat:

Zitat von Luckie
Ich habe ein Script, mit dem man eigentlich die Systemzeit mit einem Zeitserver aus dem Internes synchronisiren können sollte:
Code:
net time /setsntp:ptbtime1.ptb.de
w32tm -once
Aber leider tut sich da nichts. Nach der Abarbeitung meldet Windows sogar, dass der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde. Dem ist aber nicht so. Ich führe das Script auch al Admin aus. an fehlenden Rechten kann es also nicht liegen.


Luckie 11. Jun 2008 14:21

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
Ich habe jetzt das gefunden im Internet:
Code:
net time /setsntp:ptbtime1.ptb.de
w32tm /resync
Da bekomm eich die fehlermledung bei w23tm:
Zitat:

Neusynchronisierungsbefehl wird gesendet an local computer...
Folgender Fehler ist aufgetreten: Der RPC-Server ist nicht verfügbar. (0x800706BA)
Ups der Dienst war nicht gestartet. Jetzt bekomme ich die Meldung:
Zitat:

Neusynchronisierungsbefehl wird gesendet an local computer...
Der Computer wurde nicht synchronisiert, da die erforderliche Zeitänderung zu groß war.
Zur Zeit habe ich 22:19 am 10 Juni 2008.

toyoman 11. Jun 2008 14:40

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
läuft der Windows Time Service? (W32Time)
kanns hier nicht testen: access denied...

Zitat:

Zitat von Luckie
Ich habe jetzt das gefunden im Internet:
Code:
net time /setsntp:ptbtime1.ptb.de
w32tm /resync
Da bekomm eich die fehlermledung bei w23tm:
Zitat:

Neusynchronisierungsbefehl wird gesendet an local computer...
Folgender Fehler ist aufgetreten: Der RPC-Server ist nicht verfügbar. (0x800706BA)
Ups der Dienst war nicht gestartet. Jetzt bekomme ich die Meldung:
Zitat:

Neusynchronisierungsbefehl wird gesendet an local computer...
Der Computer wurde nicht synchronisiert, da die erforderliche Zeitänderung zu groß war.
Zur Zeit habe ich 22:19 am 10 Juni 2008.


Luckie 11. Jun 2008 14:51

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
Ja der läuft mittlerweile. Jetzt bekomm eich auch die Fehlermeldung:
Zitat:

Es konnte kein Zeitserver gefunden werden.
Bei folgenden Zeitserver:
- ntp1.ptb.de
- ntps1-0.cs.tu-berlin.de
- ntpserv.fh-magdeburg.de
- ptbtime1.ptb.de
Das kann dochnicht sein, das alle down sind.

toyoman 11. Jun 2008 15:00

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
hast du ne firewall die die anfragen blocken könnte? weiss jetzt nicht auf welchen ports diese time server miteinander reden..

Zitat:

Zitat von Luckie
Ja der läuft mittlerweile. Jetzt bekomm eich auch die Fehlermeldung:
Zitat:

Es konnte kein Zeitserver gefunden werden.
Bei folgenden Zeitserver:
- ntp1.ptb.de
- ntps1-0.cs.tu-berlin.de
- ntpserv.fh-magdeburg.de
- ptbtime1.ptb.de
Das kann dochnicht sein, das alle down sind.


Luckie 11. Jun 2008 15:02

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
Ja, einen Fiewall habe ich im Router. Aber mit dem Dialog der über die Uhr zu erreichen ist ging. Ihmusste nur erst das Datum korrigieren, dann konnte er auch die Zeit abgleichen.

toyoman 11. Jun 2008 15:15

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
Zitat:

Zitat von Luckie
Ja, einen Fiewall habe ich im Router. Aber mit dem Dialog der über die Uhr zu erreichen ist ging. Ihmusste nur erst das Datum korrigieren, dann konnte er auch die Zeit abgleichen.

How Does the Time Service Work?
When a client workstation (i.e., a Windows 2000 Professional—Win2K Pro—machine) boots, it contacts a domain controller for authentication. When the two computers exchange authentication packets, the client adjusts its local time based on the target (i.e., the domain controller's) time. If the target time is ahead of local (i.e., the client's) time by less than 2 minutes, the client immediately adjusts its time to match the target time. If the target time is behind the local time by less than 2 minutes, the client slows its clock over a period of 20 minutes until the two times are in synch. If the local time is off by more than 2 minutes, the client immediately sets its time to match the target time. . . .


auch noch interessant zu wissen (siehe fetter Teil)

toyoman 11. Jun 2008 15:18

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
Zitat:

Zitat von Luckie
Ja, einen Fiewall habe ich im Router. Aber mit dem Dialog der über die Uhr zu erreichen ist ging. Ihmusste nur erst das Datum korrigieren, dann konnte er auch die Zeit abgleichen.

Windows Time Service uses NTP symmetric mode, which sends the request out on UDP port 123 and also receives the response on UDP port 123. If there is a firewall or proxy server on your network, outgoing and/or incoming traffic on port 123 may be blocked.

Port 123 würd ich mal testweise auf der Firewall freischalten...

Luckie 11. Jun 2008 15:32

Re: Systemzeit stellen mit net time
 
Ich habe den Sinus 1054 DSL WLan Router. Da kann ich nur Ports sperren aber anscheinend nicht freigeben. UDP Ports sind, wie es aussieht, nicht gesperrt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf