Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls (https://www.delphipraxis.net/18-gui-design-mit-vcl-firemonkey-common-controls/)
-   -   Delphi Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2007) (https://www.delphipraxis.net/118603-hilfedatei-zu-meinem-programm-erstellen-und-aufrufen-d2007.html)

winx 11. Aug 2008 14:34


Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2007)
 
Hi,

ich habe eine Win32 Delphi Anwendung und möchte, dass in meiner Anwendung,
wenn man F1 drückt das Helpfile (help.chm) im Programmordner geöffnet wird.
High End wäre es, wenn ich bestimmen könnte welche Hilfe (sprich jeder Knopf hat eine eigenen
Abschnitt im chm File) geöffnet wird (also ähnlich wie bei der delphi hilfe selbst)?

Hab hier schon gesucht und die Hilfe mit Helpmaker erstellt (inklusive den indizes),
nur schaffe ich es nicht

a) das chm über Application.irgendwas zu öffnen und
b) weiss ich nicht, wie ich ne Verknüpfung Button -> Index herstellen könnte

Danke für Tipps und Hilfe,
winx

DeddyH 11. Aug 2008 14:35

Re: Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2
 
Hast Du dieses Tutorial schon gelesen?

winx 11. Aug 2008 15:01

Re: Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2
 
nö, aber das bringt mich schonmal weiter, danke. Habs auch schon geschafft, das Menü generell zu öffnen.

Nur wie bekomme ich das hin, wenn ich bspw nen Button, der gedrückt werden kann :-D , nen HelpContext zuweise.
Wie kann ich nun dazu die Hilfe mit F1 aufrufen (sobald ich drücke passiert ja was)?

thx,
winx

DeddyH 11. Aug 2008 15:05

Re: Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2
 
Das steht doch alles in dem Tut. Klapp mal oben die ComboBox auf und lies Dir die Seiten "Seiten-IDs" und "HelpContext" durch :mrgreen:

pmoegenb 11. Aug 2008 15:23

Re: Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2
 
Zitat:

Zitat von winx
nö, aber das bringt mich schonmal weiter, danke. Habs auch schon geschafft, das Menü generell zu öffnen.

Nur wie bekomme ich das hin, wenn ich bspw nen Button, der gedrückt werden kann :-D , nen HelpContext zuweise.
Wie kann ich nun dazu die Hilfe mit F1 aufrufen (sobald ich drücke passiert ja was)?

Mit HTMLHelpViewer kannst Du auch Keyword angeben.

grenzgaenger 11. Aug 2008 23:30

Re: Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2
 
Zitat:

Zitat von pmoegenb
Zitat:

Zitat von winx
nö, aber das bringt mich schonmal weiter, danke. Habs auch schon geschafft, das Menü generell zu öffnen.

Nur wie bekomme ich das hin, wenn ich bspw nen Button, der gedrückt werden kann :-D , nen HelpContext zuweise.
Wie kann ich nun dazu die Hilfe mit F1 aufrufen (sobald ich drücke passiert ja was)?

Mit HTMLHelpViewer kannst Du auch Keyword angeben.

oder 'ne context nummer vergeben, welche du natürlich auch in deinem helpfile spezifizieren solltest...

pmoegenb 12. Aug 2008 07:23

Re: Hilfedatei zu meinem Programm erstellen und aufrufen (D2
 
Zitat:

Zitat von grenzgaenger
oder 'ne context nummer vergeben, welche du natürlich auch in deinem helpfile spezifizieren solltest...

Er benutzt HelpMaker und dieses Tool vergibt automatisch HelpContext.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf