Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Win32/Win64 API (native code) (https://www.delphipraxis.net/17-win32-win64-api-native-code/)
-   -   ScrollBox und Delphi XE (https://www.delphipraxis.net/156271-scrollbox-und-delphi-xe.html)

FrankJ28 25. Nov 2010 18:04

ScrollBox und Delphi XE
 
Hallo,
kann mir jemand sagen welches event ausgelöst wird, wenn eine ScrollBox gescrollt wird? Delphi2007 feuerte noch onCanResize, Delphi XE leider nicht mehr.

Danke
Frank

Insider2004 25. Nov 2010 18:35

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Resize hat nichts mit Scrollen zu tun. Soweit ich weiss hatte die TScrollbox noch nie Scroll-Events. Die musst Du selber abfragen.

himitsu 25. Nov 2010 18:42

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Notfalls könnte man OnRepaint nutzen.

wie schon gesagt:
Resize = Größenänderung und nicht Verschiebung

FrankJ28 25. Nov 2010 18:58

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Hallo,

Zitat:

Resize hat nichts mit Scrollen zu tun.
schon klar, aber dieses event (onCanResize) wurde mit D2007 noch gefeuert und von mir "leider" als onScroll mit benutzt.
onRepaint??? Ich kenne nur onPaint aus dem zugehörigen Formular (wird aber auch nicht gefeuert).
Ciao
Frank

mkinzler 25. Nov 2010 18:59

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Dann war halt das alte Verhalten falsch und jetzt stimmt es.

s.h.a.r.k 25. Nov 2010 19:07

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Muss hier aber auch sagen, dass dieses Event auch einfach fehlt. Wenn ich eine Komponente programmiere, dann überlege ich mir doch was für die Benutzung sinnvoll ist und sowas liegt doch fast auf der Hand.

FrankJ28 25. Nov 2010 19:33

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
@Markus: Wenn ich mit so einer Bemerkung meinen Kunden gegenüber trete bekomme ich mit Recht einen Rüffel. Meine Frage zielt ja auch nicht auf fals/richtig, ich stelle lediglich fest, dass es vorher gefeurt wurde, und jetzt leider nicht meh und frage, ob jemand Abhilfe kennt.

@Armin: Hatte ich seinerzeit (um 2000) schon bei Borland nachgefragt. Antwort: gibt es nicht, Abhilfe über onCanResize. Ein korrektes (@Markus: hast ja Recht) event hätte ich auch gerne.

Nun stehe ich leider vor der Migration auf Delphi XE und werde mit den "Fehlerbeseitigungen" in Delphi konfrontiert. Vielleicht hat ja noch jemand eine zündene Idee, mein Post sollte ja keine Kritik sein, aber "Ist halt so" hilft nicht.

Ciao
Frank

Bummi 25. Nov 2010 19:52

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
am sinnvollsten eine neue Komponente ableiten und in DFM's und pas per Search&Replace ersetzen
, Quick und dirty und für Testzwecke
Delphi-Quellcode:
unit Unit1;

interface

uses
  Windows, Messages, SysUtils, Variants, Classes, Graphics, Controls, Forms,
  Dialogs, ComCtrls, StdCtrls,jpeg, ExtCtrls;

type
  TScrollBox=Class(Forms.TScrollBox)
    procedure WMHScroll(var Message: TWMHScroll); message WM_HSCROLL;
    procedure WMVScroll(var Message: TWMVScroll); message WM_VSCROLL;
  End;
  TForm1 = class(TForm)
    ScrollBox1: TScrollBox;
    Panel1: TPanel;
  private
    { Private-Deklarationen }
  public
    { Public-Deklarationen }
  end;

var
  Form1: TForm1;

implementation

{$R *.dfm}



{ TScrollBox }



{ TScrollBox }

procedure TScrollBox.WMHScroll(var Message: TWMHScroll);
begin
  Form1.Caption := 'HSCROLL';
  inherited;
end;

procedure TScrollBox.WMVScroll(var Message: TWMVScroll);
begin
  Form1.Caption := 'VSCROLL';
  inherited;
end;

end.

stahli 25. Nov 2010 19:56

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Frag doch mal bei Matthias Eissing an. Ich denke, er toleriert das.

s.h.a.r.k 25. Nov 2010 20:25

AW: ScrollBox und Delphi XE
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von stahli (Beitrag 1064120)
Frag doch mal bei Matthias Eissing an. Ich denke, er toleriert das.

Wer ist denn das? Sagt mir gar nichts -- wobei ich auch gestehen muss, dass ich keinen von Embarcadero kenne ;)

Hier das ganz mal als Komponente gepackt.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:43 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf