Delphi-PRAXiS
Seite 3 von 7     123 45     Letzte » 

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls (https://www.delphipraxis.net/18-gui-design-mit-vcl-firemonkey-common-controls/)
-   -   Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen (https://www.delphipraxis.net/175267-delphi7-mit-nur-einer-unit-unicode-faehig-machen.html)

himitsu 17. Feb 2015 12:08

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Zitat:

Zitat von Verno (Beitrag 1290165)
Ist zwar umständlich alle Komponenten im Project mit den UniCode Komponenten umzustellen,

http://www.delphipraxis.net/141895-t...phi-other.html :stupid:

Verno 20. Feb 2015 09:03

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Ok , thx für den Tip . Nun ja nun hab ich bereits alles umgestellt, aber fürs nächste Mal ist es ein sehr guter tip.

himitsu 20. Feb 2015 12:24

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
In cnPack, GExperts und Co. gibt es oftmals Component-Replace-Helper ... da kann man dann sagen "ersetzte alle TLabel auf der Form durch Xyz".



Ach ja, nur nochmal zur Info:
Delphi 7 selber ist natürlich unicodefähig (oft gibt es von vielen Funktionen je eine AnsiString und eine WideString-Variante), aber die VCL-Komponenten und Teile der RTL sind es nicht.
Und mit nur einer Unit lässt sich das alles natürlich nicht umstellen.

derMischka 23. Feb 2015 12:33

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
"Und mit nur einer Unit lässt sich das alles natürlich nicht umstellen. "

Hallo Himitsu,
dann hast Du leider meine Unit nicht verstanden...
Ich überschreibe die Quellen aller Controls und ersetze diese durch Unicode-fähige.
D.h. Du kannst dir irgend ein altes (nicht unicode fähiges) Projekt mit Standard-Komponenten nehmen, die unit einbinden und schon UTF-String an deine
alten Controls schicken. Und das alles ohne irgendwelche Komponenten zu ersetzen.

MfG
der Mischka

derMischka 24. Mai 2016 11:32

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hier mal wieder ein Update für die Delphi 7 Nutzer unter uns ...

der Mischka

OrNEC 24. Mai 2016 11:49

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Wow... voll gute Idee. :thumb: Eignet sich das auch für die Delphi 7 Personal Edition?

jaenicke 24. Mai 2016 12:19

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Da dort keine besonderen Units verwendet werden, sollte das kein Problem sein.

Delphi-Laie 24. Mai 2016 14:33

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Leute, was habt Ihr für Zauberdelphis, daß Ihr mit der Unit zurechtkommt?

Bei mir scheitert es an der Zeile

Delphi-Quellcode:
{$ifdef CamSpy}oCamSpyMem,{$endif}
, weil der Compiler die Unit nicht findet.

Entferne ich die Zeile (auskommentieren), hilft das leider auch nicht weiter, dann scheitert es an

Delphi-Quellcode:
procedure Addlog(const Value:string{$ifdef CamSpy};aType:TGlobalLogType=cst_Info{$endif});
.

Das Phänomen tritt auf, egal ob ich Delphi 4-7 oder Turbo-Delphi verwende.

Schade, aber vielleicht weiß ja jemand Rat.

uligerhardt 24. Mai 2016 14:43

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Zitat:

Zitat von Delphi-Laie (Beitrag 1338827)
Leute, was habt Ihr für Zauberdelphis, daß Ihr mit der Unit zurechtkommt?

Bei mir scheitert es an der Zeile

Delphi-Quellcode:
{$ifdef CamSpy}oCamSpyMem,{$endif}
, weil der Compiler die Unit nicht findet.

Entferne ich die Zeile (auskommentieren), hilft das leider auch nicht weiter, dann scheitert es an

Delphi-Quellcode:
procedure Addlog(const Value:string{$ifdef CamSpy};aType:TGlobalLogType=cst_Info{$endif});
.

Das Phänomen tritt auf, egal ob ich Delphi 4-7 oder Turbo-Delphi verwende.

Schade, aber vielleicht weiß ja jemand Rat.

Ich hab mir das Teil nicht runtergeladen, aber scheinbar ist in den Projekteinstellungen "CamSpy" definiert. Wenn du das rausnimmst, sollte es besser werden.

Lemmy 24. Mai 2016 15:30

AW: Delphi7 mit nur einer Unit Unicode fähig machen
 
Zitat:

Zitat von Delphi-Laie (Beitrag 1338827)
Leute, was habt Ihr für Zauberdelphis, daß Ihr mit der Unit zurechtkommt?
..

Delphi-Quellcode:
{$ifdef CamSpy}oCamSpyMem,{$endif}

ganz oben in der Unit steht

Delphi-Quellcode:
{$define CamSpy}  //my own logging

auskommentieren und gut ist?!?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.
Seite 3 von 7     123 45     Letzte » 

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf