Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Klatsch und Tratsch (https://www.delphipraxis.net/34-klatsch-und-tratsch/)
-   -   Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box? (https://www.delphipraxis.net/179454-erfahrung-mit-stream-bzw-orange-box.html)

Popov 8. Mär 2014 16:26

Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Bedingt durch eine Diskussion, bekam nach lange Zeit wieder Lust Half Life II zu spielen, vorher noch Black Mesa (auf der ToDo Liste, aber noch nie gespielt). Ich weiß nicht mehr welche Version von HL2 ich das erste Mal spielte, aber irgendwann kaufte ich mir die Orange Box. Ich weiß nicht ob ich die damals installiert bekam, kann mich nicht mehr dran erinnern, ich hab die Orange Box aber seit dem Kauf irgendwie negativ im Gedächtnis. Es gab also schon damals, also vor Jahren Probleme.

Nun versuche ich seit etwa einer Woche das Spiel wieder zu installieren und es klappt nicht. Weiter als zu dem ersten Fenster "Stream - Updating" komme ich nicht. Entweder der bricht ohne Kommentar ab oder ich bekomme ganz kurz die Meldung "ERROR: No ConfigServers are Online".

Bedeutet das nun, dass ich die Orange Box in die Tonne kloppen kann weil irgendwelche Server abgeschaltet wurden oder liegt das Problem wo anders?

Ich hoffe einer kennt sich hier evtl. aus.

BUG 8. Mär 2014 16:51

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Halflife 2 kann man auf jeden Fall noch spielen.

Vermutlich ist dein Steam so alt, das keinen Kontakt zum Steam-Server bekommt. Suche deine Login-Informationen raus und lade dir Steam neu herunter. Dann kannst du die Spiele in der aktuellen Version herunterladen.

Eventuell musst du das alte Steam vorher deinstallieren.

Popov 8. Mär 2014 17:40

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Danke. Ich kam zwar auch selbst auf die Idee und hab versucht es von verschiedenen Seiten zu installieren, aber auch da hat es nicht geklappt. Deine Seite klappte.

Jetzt muss ich mich nur noch an die Login-Daten erinnern, ist schon paar Jahre her.

OlafSt 11. Mär 2014 11:20

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Ich habe das durchzocken von HL2 auch gerade erst hinter mir. Obwohl schon so alt, hat das Game echt nix an seinem Suchtfaktor verloren. Nun baller ich mich durch Episode One ;)

Der schöne Günther 11. Mär 2014 11:23

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Half-Life 1 ist (obwohl ich kein Shooter-Fan bin) wirklich auf Ewigkeit ein absolut unvergessenes Spiele-Highlight. Mit HL2 habe ich mich nie anfreunden können- Die Geschichte hat mit dem ersten Teil (Black Mesa) nichts mehr zu tun, oder?

OlafSt 11. Mär 2014 11:27

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Würde ich so nicht sagen. Sicherlich, man rennt nicht mehr durch BM durch, aber dafür hat man supercoole Außenweltballereien, Häusekampf, Verfolgungsjagden mit einem Motorboot durch enge Kanäle und und und. IMHO ein mehr als würdiger Nachfolger von Black Mesa.

Popov 11. Mär 2014 12:08

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Zitat:

Zitat von Der schöne Günther (Beitrag 1251514)
Half-Life 1 ist (obwohl ich kein Shooter-Fan bin) wirklich auf Ewigkeit ein absolut unvergessenes Spiele-Highlight. Mit HL2 habe ich mich nie anfreunden können- Die Geschichte hat mit dem ersten Teil (Black Mesa) nichts mehr zu tun, oder?

Nur als Info, falls nicht bekannt, Half-Life 1 wurde als Fanprojekt unter der Bezeichnung "Black Mesa" mit aktueller Grafik neu aufgelegt. Es fehlen nur paar Kapitel (vor allem Xen) und es ist in englisch (mit dt. Untertitel), sonst aber fast 1 zu 1, kostenlos, und aktueller Grafik.

Die Geschichte hat nur am Rande etwas mit Half-Life 1 zu tun (finde ich). Die Figuren sind gleich oder ähnlich. Alyx ist neu, und es ist die Fortführung der alten Geschichte. Natürlich spielt das alles nicht mehr in dem Black Mesa Komplex, die Feinde sind zum Teil anders, aber die Außenwelt ist so toll gestallter, dass man gelegentlich aussteigt und die schöne Landschaft genießt.

TiGü 13. Mär 2014 07:03

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Zitat:

Zitat von Popov (Beitrag 1251522)
Zitat:

Zitat von Der schöne Günther (Beitrag 1251514)
Half-Life 1 ist (obwohl ich kein Shooter-Fan bin) wirklich auf Ewigkeit ein absolut unvergessenes Spiele-Highlight. Mit HL2 habe ich mich nie anfreunden können- Die Geschichte hat mit dem ersten Teil (Black Mesa) nichts mehr zu tun, oder?

Nur als Info, falls nicht bekannt, Half-Life 1 wurde als Fanprojekt unter der Bezeichnung "Black Mesa" mit aktueller Grafik neu aufgelegt. Es fehlen nur paar Kapitel (vor allem Xen) und es ist in englisch (mit dt. Untertitel), sonst aber fast 1 zu 1, kostenlos, und aktueller Grafik.

Das ist ganz ganz großartig und wirklich sehr zu empfehlen:
http://www.blackmesasource.com/

Ich habs vor einen halben Jahr durchgespielt und warte sehnsüchtig auf die Fortsetzung in der Xen-Welt.
Es ist wirklich für umsonst! :shock:

Der schöne Günther 16. Mär 2014 15:40

AW: Erfahrung mit Stream, bzw. Orange Box?
 
Zitat:

Zitat von Popov (Beitrag 1251522)
[...]und es ist die Fortführung der alten Geschichte. Natürlich spielt das alles nicht mehr in dem Black Mesa Komplex[...]

Ich habe grade noch einmal etwas gewühlt, und tatsächlich: Die beiden Teile hängen in Sachen "Story und Half-Life Universum" wohl doch viel dichter beisammen als ich dachte.

Die Combine sind dann wohl das, vor denen der Nihilanth (der Endgegner) den Spieler noch gewarnt hat. Jetzt bin ich doch interessiert. Bei nächster Gelegenheit wird das mal in Angriff genommen 8-)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf