Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 3  1 23   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Programmieren allgemein (https://www.delphipraxis.net/40-programmieren-allgemein/)
-   -   Dynamische Position der unteren Taskbar (https://www.delphipraxis.net/180581-dynamische-position-der-unteren-taskbar.html)

TheGroudonx 31. Mai 2014 10:36

Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Hallo zusammen,

vorab ich habe zu dem Thema schon eine menge Codes ausprobiert, jedoch liefern alle nur eine statische Position der Taskbar.
Ich möchte, die Windowsfunktion <Taskleiste automatisch ausblenden> betreffend, die aktuelle Anzeigeposition der Taskleiste (Y-Position oben und deren Höhe wenn sie minimiert ist) ermitteln, auch während sie nach oben oder unten gescrollt wird.
Wenn ihr Ideen habt lasst sie mich wissen :)

mfg

Perlsau 31. Mai 2014 12:29

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Der Satz ist leider unvollständig: Du möchtest "die aktuelle Anzeigeposition der Taskleiste" was, "... auch während ..."?
Abspeichern? Ermitteln? Ändern? Erhalten? Rot anmalen?

Zitat:

Zitat von TheGroudonx (Beitrag 1260864)
Ich möchte, die Windowsfunktion <Taskleiste automatisch ausblenden> betreffend, die aktuelle Anzeigeposition der Taskleiste (Y-Position oben und deren Höhe wenn sie minimiert ist), auch während sie nach oben oder unten gescrollt wird.


TheGroudonx 31. Mai 2014 13:03

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
*ermitteln

TheGroudonx 4. Jun 2014 07:38

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Keiner hier der mir helfen könnte?

Sir Rufo 4. Jun 2014 07:50

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Zitat:

Zitat von TheGroudonx (Beitrag 1261289)
Keiner hier der mir helfen könnte?

Doch, die Schweizer

Und bei Tante Google findet man das mit Bei Google suchendelphi taskbar position (man mag es kaum glauben)

PS: Es gibt keine untere Tastbar, sondern einfach nur eine Tastbar und die kann je nach Einstellung unten, oben, links oder rechts sein

TheGroudonx 4. Jun 2014 13:05

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Tut mir Leid aber der verlinkte, bei den Schweizern gepostete Code funktioniert genausowenig wie die Codes, die ich bisher gefunden habe.
Vielleicht solltest du genauer lesen, welche Anforderungen gefragt sind, ich hätte keinen Thread aufgemacht wenn ich es eben über Google finden könnte.

himitsu 4. Jun 2014 14:09

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Vielleicht könntest du nochmal verständlich erklären, was genau du brauchst.

Hab hier zwar schon mehrfach alles gelesen, aber versteh es dennoch nicht.

Der schöne Günther 4. Jun 2014 16:09

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Hast du mal die Funktion "Taskbar automatisch ausblenden" benutzt? Die verschwindet dann wenn der Mauszeiger weit genug weg ist. Allerdings nicht einfach *puff* sondern wie ein Fenster das nach unten rausgeschoben wird.

Und er möchte nun feststellen, ob die Taskbar nun grade ihre volle Höhe hat oder ihre Aus/einblende-Animation grade dafür sorgt dass sie nur eine Höhe (oder Breite) von x Pixeln hat.

TheGroudonx 7. Jun 2014 08:06

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Genau, der schöne Günther hat recht.
Jedoch weiß ich nicht, wie man auf diese aktuelle Posiion zugreiffen kann.

lbccaleb 7. Jun 2014 09:12

AW: Dynamische Position der unteren Taskbar
 
Verstehe den Sinn auch nicht wirklich, was soll es bringen die Taskbar-Höhe zu ermitteln, während sie sich gerade verkleinert? Wozu?
Und wie man die normale Taskbar-Höhe ermittelt wurde ja bereits genannt.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:17 Uhr.
Seite 1 von 3  1 23   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf