Delphi-PRAXiS
Seite 2 von 3     12 3   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Multimedia (https://www.delphipraxis.net/16-multimedia/)
-   -   DirectX 12 Header (https://www.delphipraxis.net/185409-directx-12-header.html)

Memnarch 9. Jun 2015 13:22

AW: DirectX 12 Header
 
Sehr cool :D
Ich war mal so frei, den Link zu deinem Repo in der Delphi Developers Community auf G+ zu teilen :)

SonnyBoyPro 9. Jun 2015 13:24

AW: DirectX 12 Header
 
Paßt :-D :thumb:

TiGü 9. Jun 2015 13:35

AW: DirectX 12 Header
 
Zitat:

Zitat von SonnyBoyPro (Beitrag 1304672)
Welches Betriebssystem verwendest Du? 32 oder 64bit?

Windows 7, 64-Bit...aber was hat das mit meinen Kompilierungsproblemen zu tun?

@alle anderen Delphi-Benutzer:
Könnt ihr ein leeres Testprojekt mit hinzugefügten Headern kompilieren oder steigt euer XE(1-8) auch bei der einen oder anderen Stelle aus?

SonnyBoyPro 9. Jun 2015 21:04

AW: DirectX 12 Header
 
So, hab jetzt probiert unter XE2 zu kompilieren.
--> auch Fehler

WinCodec.pas in WinCodec2.pas umbenannt (und in D2D1.pas auch die uses Klausel angepaßt) und die Sache mit kompilieren hat funktioniert.
Scheinbar gibts da ein Problem mit dem Auflösen der WinCodec? :?:

TiGü 10. Jun 2015 09:05

AW: DirectX 12 Header
 
Ein Namespace-Problem also!
Deine Bezeichner beißen sich mit den Delphi eigenen Headern im Winapi-Namespace.
Um es zu kompilieren, musste ich neben der Wincodec.pas noch die DXGI.pas und D2D1.pas umbenennen.
Zwar löst die IDE richtig zu deinen Headern auf, aber der Compiler denkt bei einen nacktem "D2D1" in der uses-Klausel wohl zuerst an "Winapi.D2D1".

Kann Free Pascal auch diese Pseudo-Namespaces mit Punkt in der Unit?
Vielleicht führst du deine eigenen Namespaces ein, damit das nicht kollidiert?

SonnyBoyPro 10. Jun 2015 22:32

AW: DirectX 12 Header
 
Hab den Namespace auf DX12 geändert.
Aktualisierte Files sind auf GitHub.

TiGü 11. Jun 2015 13:10

AW: DirectX 12 Header
 
Du musst noch die Namen in den Units selber und die Uses-Klauseln anpassen!

SonnyBoyPro 11. Jun 2015 22:09

AW: DirectX 12 Header
 
Hab die betroffenen Units noch ergänzt. Also zumindest funktionieren die jetzt unter XE2.

TiGü 14. Sep 2015 14:56

AW: DirectX 12 Header
 
Interessehalber habe ich mir den letzten Stand von GitHub gezogen und versucht zu kompilieren.
Leider scheitert mein XE7 bei vielen Enum-Deklarationen, wo 32-Bit Länge forciert wird.
Zwar ist überall {$Z4} definiert, aber nichts geht.

Auch solche Werte werden angemeckert:
Delphi-Quellcode:
    TD2D1_PROPERTY = (
        D2D1_PROPERTY_CLSID = $80000000,

SMO 14. Sep 2015 18:29

AW: DirectX 12 Header
 
Zitat:

Zitat von TiGü (Beitrag 1315786)
Interessehalber habe ich mir den letzten Stand von GitHub gezogen und versucht zu kompilieren.
Leider scheitert mein XE7 bei vielen Enum-Deklarationen, wo 32-Bit Länge forciert wird.

Bei XE6 geht das, man bekommt allerdings die Warnung "W1012 Constant expression violates subrange bounds".
Probier's mal mit einem Typecast auf Integer (D2D1_PROPERTY_CLSID = Integer($80000000)), dann sollte es klappen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:38 Uhr.
Seite 2 von 3     12 3   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf