Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 6  1 23     Letzte » 

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Job-Börse: Angebote und Gesuche (https://www.delphipraxis.net/66-job-boerse-angebote-und-gesuche/)
-   -   Eine Stelle als Programmierer gesucht (https://www.delphipraxis.net/187977-eine-stelle-als-programmierer-gesucht.html)

mimi 20. Jan 2016 19:42

Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Hallo

Ich heiße Michael Springwald und bin 30 Jahre alt. Im Jahr 2003 bis 2006 habe ich erfolgreich eine Bäcker Ausbildung gemacht. Habe allerdings keine Stelle gefunden bisher.

Seit Ende Januar 2010 arbeite ich als Zeitungszusteller.

Derzeit wohne ich in Oldenburg(Oldenburg) und bin natürlich bereit, meinen Wohnort zu verlegen.

Ich suche eine Stelle als Programmierer, Anwendungs-Entwickler oder noch besser wäre natürlich ein Ausbildung in diesem Bereich.

Meine Leidenschaft ist jedoch das Programmieren. Mein Traum ist, Hardware zu entwickeln und zu programmieren. Genau das mache ich seit Ende 2013 mit Arduino und Lazarus.

Beim Programmieren habe ich die meiste Erfahrung. Ich programmiere seit über 10 Jahren mit Object Pascal. Angefangen habe ich mit Delphi. Seit 2006 nutze ich Lazarus unter Linux.

Hier zwei Projekte, die ich mit Arduino und Lazraus umgesetzt habe:
1. PlutoArduino
Ein Projekt, bei den es darum geht, möglichst einfach Arduino-Platinen mit dem PC nutzbar zu machen. Der PC ist in diesen Fall ein Raspberry PI oder ein Banana PI.
Im Moment ist das noch eine grafische Lazarus-Anwendung.

Um mögliche auf das Wesentliche zu Konzentrieren, habe ich mich für eine grafische Lazarus-Anwendung entschieden.

Es gibt z.b. verschiedene Sensoren. Sensordaten können gespeichert werden und im Programm abgefragt werden. Außerdem können sie auf verschiedene Displays ausgegeben werden.

Eines der Hauptziele ist es, die Daten per Lan, Wlan oder Usb zum PC uu übertragen. Das soll per Lan, W-Lan, Bluetooth, oder USB gehen. Im Moment geht nur USB. Die meisten Module sind mit zwei 433 MHZ Funkadaptern ausgestattet.

Das Hauptprogramm auf dem PC kann nun die Sensoren der Reihe nach abfragen.

Später soll das Ganze als Daemon im Hintergrund laufen. Dafür ist das Programm schon jetzt ausgelegt.





2. Ein Audio Umschalter
Es gibt 4 Eingänge und 4 Ausgänge. Ich höre mit dem Banana PI Musik und mit dem PC mache ich alles andere.

Wenn die Musik unterbrochen wird, soll automatisch umgeschaltet werden auf dem PC. Wer hört schon gleichzeitig Musik und schaut dabei ein Film an?

Zurzeit gibt es noch zwei Klangregler, die ich wohl wieder raus nehmen werde. Da sie zu viele Störgeräusche erzeugen.

Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt.
Gesteuert wir das ganze bereits von einem WebSocketServer, der ein Webinterface bereitstellt.

Mit Lazarus habe ich in jüngster Zeit Wetterdaten meiner Wetterstation über ein WebSocketServer aufbereitet auszugeben. Die gesammelten Daten gehen auf das Jahr 2013 zurück.

Nun kann ich bequem im Webbrowser die Daten anschauen. Neben der reinen tabellarischen Tabellenausgabe stellt der Server Diagramme des Tagesverlaufs zur Verfügung.

Ein Projekt was ich sehr häufig nutze ist eine Programm um meine USB Funk Fernbedienung unter Linux nutzen zu können. Mein Programm besteht aus einem TCP-Server und einen TCP-Client.

Viele andere Projekte sind reine Forschungsprojekte (z.B. Texteditoren für verschiedene Einsatzmöglichkeiten).

Ich probiere von Zeit zu Zeit gerne neue Sachen beim programmieren aus. Dabei gebe ich auch so schnell nicht auf, wenn etwas nicht gleich klappt.

Seit fast 7 Jahren suche ich nach einem Konzept für so eine Editor Komponente. Nun habe ich wohl eins gefunden, dass ist jedoch recht Komplex und alle Probleme sind noch nicht gelöst.

Kontaktieren können Sie mich unter:
michael.springwald@gmx.de
oder per Forum eine PM Senden.

Ich stelle diesen Beitrag in weiteren Foren ein, ich werde die Links hier einfügen.

Edit01:
http://www.lazarusforum.de/viewtopic.php?f=13&t=9364

Dejan Vu 20. Jan 2016 21:52

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Hast Du es schon mit Jobbörsen versucht? Oder einer Jobvermittlung?

Headbucket 21. Jan 2016 08:03

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Hallo Michael,

wenn Du wirklich ernsthaft einen Job suchst, dann möchte ich Dir einen gut gemeinten Ratschlag geben: Nimm Dir etwas mehr Zeit für Deinen Beitrag und formatiere ihn ordentlich.
So wie der Beitrag zur Zeit aufgebaut ist, verliert man sehr schnell die Lust am Lesen: Sehr viele Rechtschreibfehler, Grammatikfehler, viele Leerzeilen und unglücklich gewählte Formulierungen.

Wenn Dir das selbst schwer fällt, dann bitte jemand anderen nochmal über deinen Beitrag zu schauen.
Bitte sieh das als gut gemeinte Kritik.

Grüße und viel Erfolg bei der Suche
Headbucket

sh17 21. Jan 2016 10:15

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Schon mal den Gedanken "selbständig machen" gehegt? Sieht alles interessant aus.

mimi 21. Jan 2016 14:38

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Zitat:

wenn Du wirklich ernsthaft einen Job suchst, dann möchte ich Dir einen gut gemeinten Ratschlag geben: Nimm Dir etwas mehr Zeit für Deinen Beitrag und formatiere ihn ordentlich.
So wie der Beitrag zur Zeit aufgebaut ist, verliert man sehr schnell die Lust am Lesen: Sehr viele Rechtschreibfehler, Grammatikfehler, viele Leerzeilen und unglücklich gewählte Formulierungen.
Ich habe ihn extra jemand gegeben, der Besser Deutsch kann als ich zum Nachschauen und korrigieren. Aber danke für den Hinweis, ich werde mir was überlegen.
Ich wollte zum einen nicht zu sehr in Detail gehen, aber zum anderen auch nicht zu wenig schreiben.

Zitat:

Wenn Dir das selbst schwer fällt, dann bitte jemand anderen nochmal über deinen Beitrag zu schauen.
Bitte sieh das als gut gemeinte Kritik.
Genau das habe ich gemacht.

Zitat:

Schon mal den Gedanken "selbständig machen" gehegt? Sieht alles interessant aus.
Gedanken habe ich mir schon gemacht, ich denke sogar was anders wird mir wohl nicht übrig bleiben, aber selbständig ist so eine Sache. Da muss man schon eine gute Idee haben.

Dejan Vu 21. Jan 2016 16:12

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Hast Du es schon mit Jobbörsen versucht? Oder einer Jobvermittlung? Oder dem Arbeitsamt?

mimi 21. Jan 2016 16:29

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Zitat:

Hast Du es schon mit Jobbörsen versucht? Oder einer Jobvermittlung? Oder dem Arbeitsamt?
Noch nicht, meine Idee war vielleicht ein Umschlung von Bäcker zum Fachinformatiker oder ähnlichem.

Ich hatte auch etwas gehofft, dass jemand vielleicht eine Stelle in einem kleineren Betrieb kennt. Wo es mehr auf Praxis ankommt, als auf Theorie.

Ich kenne meine Schwächen und Probleme. Darum glaube ich Persönlich das es schwer sein wird mein Traum zu verwirklichen.

Neutral General 21. Jan 2016 16:59

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Also ich dachte vom Prinzip her ähnlich wie du, aber meiner Erfahrung nach stellen mehr Firmen als man denkt Leute an die keine richtige Ausbildung zum Programmierer haben (Informatikstudium oder Fachinformatiker) solange sie merken dass du was drauf hast.
Wenn du so keine Stelle findest, dann mach doch tatsächlich eine Ausbildung als Fachinformatiker wenn das dein Traum ist :)
Da wirst du ziemlich sicher etwas finden. Als Azubi musst du ja erstmal keine besonderen Qualifikationen haben. Und du kannst ja sogar schon programmieren.
Von daher denke ich mal dass deine Bewerbung recht weit oben auf dem Stapel liegen wird. Wenn du so Probleme mit der Rechtschreibung hast, dann solltest du da natürlich
wirklich jemand drüber gucken lassen oder dir direkt bei der Bewerbung helfen lassen.

TBx 21. Jan 2016 17:09

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Wenn ich mich recht entsinne, hast Du vor rund zehn Jahren einmal nach einem Praktikumsplatz als Programmierer in den Foren gesucht.
Bist Du da damals fündig geworden? Wenn ja, könntest Du Dich ja an den Praktikumsbetrieb wenden. Wenn die keinen Bedarf haben, könnten die zumindest einen kennen, der Bedarf haben könnte.

mimi 21. Jan 2016 17:24

AW: Eine Stelle als Programmierer gesucht
 
Zitat:

Also ich dachte vom Prinzip her ähnlich wie du, aber meiner Erfahrung nach stellen mehr Firmen als man denkt Leute an die keine richtige Ausbildung zum Programmierer haben (Informatikstudium oder Fachinformatiker) solange sie merken dass du was drauf hast.
Das ist meine Hoffnung.

Zitat:

Wenn du so keine Stelle findest, dann mach doch tatsächlich eine Ausbildung als Fachinformatiker wenn das dein Traum ist
Da wirst du ziemlich sicher etwas finden. Als Azubi musst du ja erstmal keine besonderen Qualifikationen haben. Und du kannst ja sogar schon programmieren.
Habe ich mir auch schon überlegt, ich wollte halt verschiedene Dinge Probieren. Aufgeben kann man immer noch.
Programmieren ist kein Problem, egal in welcher Sprache. Am besten kann ich natürlich Object Pascal, aber andere Sprachen sind jetzt wie ich immer wieder sehe, auch nicht das Problem.
Z.B. habe ich letzten jemand geholfen in Python, wobei ich überhaupt gar kein Python kann.

Zitat:

Wenn ich mich recht entsinne, hast Du vor rund zehn Jahren einmal nach einem Praktikumsplatz als Programmierer in den Foren gesucht.
Bist Du da damals fündig geworden? Wenn ja, könntest Du Dich ja an den Praktikumsbetrieb wenden. Wenn die keinen Bedarf haben, könnten die zumindest einen kennen, der Bedarf haben könnte.
Leider bin ich nicht fündig geworden.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:29 Uhr.
Seite 1 von 6  1 23     Letzte » 

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf