Delphi-PRAXiS
Seite 3 von 6     123 45     Letzte » 

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Klatsch und Tratsch (https://www.delphipraxis.net/34-klatsch-und-tratsch/)
-   -   Microsoft Office kaufen wo? (https://www.delphipraxis.net/189588-microsoft-office-kaufen-wo.html)

Lemmy 28. Jun 2016 15:06

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Zitat:

Zitat von Dalai (Beitrag 1341374)
Zitat:

Zitat von Lemmy (Beitrag 1341326)
Und das Prinzip der Massenträgheit sollte dir doch eigentlich auch bekannt sein?

Und wie soll man sich aus dem Vendor Lock-in lösen, wenn immer dieses Argument gebracht wird und nie jemand den ersten Schritt tut?

den Rest meines Beitrags hast Du auch gelesen? Ich werde nicht müde andere darauf anzusprechen, aber wenn die sich mit Händen und Füßen vor ihrem Glück wehren, dann sag ich das und lass es gut sein. Ich habe schon ausreichend Anwender von Linux überzeugt bei denen ich vorher monatlich den Rechner neu aufgebaut habe weil die Kids irgend eine Scheiße aus dem Internet installiert haben - der Hit war bei meiner Schwester, da haben es die Kids innerhalb einer Woche geschafft das frisch installierte Win7 in einer einzigen Sitzung(!) wieder zu schrotten. Seitdem läuft Linux - das seit Jahren und gut ist. Und so lange die Kids kein MS Office in der Schule hatten, hat es auch keinen interessiert dass die Textverarbeitung etwas anders aussah...

p80286 28. Jun 2016 15:45

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Auch wenn ich gerne gegen MS-Office stänkere, Gründe dafür gibt es genug, die Openoffice/LibreOffice Leute könnten von MS noch das eine oder andere lernen.

Das erstellen von Serienbriefen ist unter MS-Office ja nicht ganz simpel aber nach einem halben Tag sollte das jeder geschafft haben. Vor Weihnachten letzten Jahres habe ich geschlagene zwei Tage benötigt aus OpenOffice die entsprechenden Adressen und Briefe heraus zu bekommen. Was da an ungefragten "Datenbanken" angelegt wurde, war schon beinahe lustig.

Was die "Verwirrung" der Dateiendungen (.doc .dotm .dot .odt .rtf ....) angeht, die meisten Nutzer einer Office-Software sind augenscheinlich damit überfordert, daß im allgemeinen hinter jeder Endung auch ein spezifisches Format/spezifische Funktionen steck t/en. Und daß die "clevere" Lösung
Code:
ren *.rtf *.doc
nicht unbedingt hilft hat sich auch nich nicht überall herum gesprochen.

auf der anderen Seite kann ich auch die Ausrede nicht gelten lassen, "da muß man sich ja einarbeiten/umgewöhnen". Wenn ich einen Job übernehme, dann mach ich ihn auch (richtig) oder aber ich laß es.

(Sägespäne/Kartoffelbrei find ch gut, aber im Ernst, gibt's da einen Unterschied:shock:)

Gruß
K-H

OrNEC 28. Jun 2016 16:04

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
SoftMaker kann man fast blind bedienen, und dann noch Made in Germany :thumb:

Und eine kostenlose Variante gib's auch -> http://www.freeoffice.com/de/

Ich persönlich bin begeistert davon. :thumb:

mquadrat 28. Jun 2016 16:07

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Zitat:

Zitat von Bernhard Geyer (Beitrag 1341332)
Zitat:

Zitat von Sherlock (Beitrag 1341327)
Gerade im Verein solltest Du mindestens Deinem Kassenwart gegenüber erklären können, warum Du 100€ für eine Textverarbeitung und Tabellenkalkulation ausgeben möchtest.

Ich vermute mal diese Anforderung kommt vom Vorstand (und der Kassiert ist Teil des Vorstandes).

Man kann aber trotzdem mal vorschlagen ob man x € sparen will und OO nimmt.

Zitat:

Zitat von bra (Beitrag 1341330)
Ich weiss nicht, ob ein Sportverein als gemeinnützig gilt, weil es für die teilweise kostenlose Office-Versionen gibt:
https://products.office.com/de-de/no...-365-nonprofit

Kostenlose ist nur die Online-Version. D.h. man muss immer gute Online-Verbindung haben.
Ich bin immer froh im Vereinshaus überhaupt mit dem Smartphone online-Verbindung zu haben.

Also wenn ich das richtig lese, dann wäre der Preis für die installierbare Variante € 1,70 / Benutzer im Monat. Wenn es hier nur um den einen Platz geht, wären das € 20,40 im Jahr. Ich glaube nicht, dass da ein Kassenwart ein Problem mit haben wird.

OrNEC 28. Jun 2016 16:09

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Zitat:

Zitat von mquadrat (Beitrag 1341405)
...
Also wenn ich das richtig lese, dann wäre der Preis für die installierbare Variante € 1,70 / Benutzer im Monat. Wenn es hier nur um den einen Platz geht, wären das € 20,40 im Jahr. Ich glaube nicht, dass da ein Kassenwart ein Problem mit haben wird.

Ich als Kassenwart schon... Für 10 Jahre sind das 204€. Dann lieber hier (http://www.g2play.de/software-games/?p=1) für 31€ nehmen (reicht auch für die nächsten 10 Jahre). Wer rechnen kann ist klar im Vorteil. :wink:

DeddyH 28. Jun 2016 16:12

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Sry, aber bei den Preisen fällt es mir schwer zu glauben, dass das wirklich zu 100% legal ist.

OrNEC 28. Jun 2016 16:16

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Zitat:

Zitat von DeddyH (Beitrag 1341409)
Sry, aber bei den Preisen fällt es mir schwer zu glauben, dass das wirklich zu 100% legal ist.

Ok, wir sind Profis und wissen das, ein Kassenwart aber würde davon ausgehen, dass das legal wäre. Also aus der Sicht des Kassenwarts hätte ich das so gemacht...

Neutral General 28. Jun 2016 16:39

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Zitat:

Zitat von OrNEC (Beitrag 1341411)
Zitat:

Zitat von DeddyH (Beitrag 1341409)
Sry, aber bei den Preisen fällt es mir schwer zu glauben, dass das wirklich zu 100% legal ist.

Ok, wir sind Profis und wissen das, ein Kassenwart aber würde davon ausgehen, dass das legal wäre. Also aus der Sicht des Kassenwarts hätte ich das so gemacht...

Jaaa..eh. super. Solange der Kassenwart nicht weiß dass es illegal ist, ist ja alles in Ordnung :roll:

Sherlock 28. Jun 2016 16:40

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Dann fehlt immerhin der Vorsatz... wirkt strafmildernd im Streitfall.

Sherlock

DeddyH 28. Jun 2016 16:47

AW: Microsoft Office kaufen wo?
 
Ich finde es gerade nicht, aber ich meine, neulich noch irgendwo (c't?) gelesen zu haben, dass man quasi verpflichtet ist, bei eklatanten Preisabweichungen stutzig zu werden.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.
Seite 3 von 6     123 45     Letzte » 

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf