Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Die Delphi-IDE (https://www.delphipraxis.net/62-die-delphi-ide/)
-   -   Probleme mit der Starter (https://www.delphipraxis.net/192163-probleme-mit-der-starter.html)

himitsu 23. Mär 2017 22:48


Probleme mit der Starter
 
Dieser Thread wurde von diesem hier abgetrennt.

Na toll, kaum redet ihr von einem kaputten Delphi ...

Ich schau zwar fast nie in die Starter rein, aber seit eben ist 10.1 total unbenutzbar.
Bei Start eine Exception, CodeInsight ist Funktionslos, QuellCodes gibt es eh nicht und beim Kompilieren seh ich nur noch
Zitat:

Die Datei oder Assembly "Microsoft.Build.Framework, Version=3.5.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
[Fataler Fehler] Die Datei oder Assembly "Microsoft.Build.Framework, Version=3.5.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Edit: Nee, XE8 und XE3 sind auch im Arsch.
Danke für den .Net-Schrott im CodeInsight.

Ich glaub da war letztens was mit .Net im Windows-Update :wall:

himitsu 24. Mär 2017 00:02

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Bei mir aber.

10.2
Da sagt das Setup gleich zu Beginn
Zitat:

---------------------------
Setup
---------------------------
Fehler bei der Installation von Microsoft .NET Framework 3.5: Das System kann die angegebene Datei nicht finden
---------------------------
OK
---------------------------
Windows 7 und kein Delphi läuft mehr. :thumb:

Vor zwei/drei Tagen ging es noch.
Warum muß selbst das aktuelle Delphi ein 9 Jahre altes .NET benutzen wollen, was Microsoft nun entsorgt hat?

Uwe Raabe 24. Mär 2017 00:06

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1365405)
Vor zwei/drei Tagen ging es noch.

Hatten wir das nicht kürzlich erst schon mal? Irgendwas mit .NET Update oder so.

Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1365405)
Warum muß selbst das aktuelle Delphi ein 9 Jahre altes .NET benutzen wollen, was Microsoft nun entsorgt hat?

Komisch. In meinem Windows 10 haben sie es wohl drin gelassen.

himitsu 24. Mär 2017 00:09

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Keine Ahnung.

In "Programme und so" seh ich auch nur noch das 4.0 und das 4.0 Sprachpacket.
Lade grade mal die 3.5 runter und dann mal sehn.
Aber bei den "Installierten Updates" sah ich jetzt nichts mit .NET, innerhalb der letzten Tage, was sich "deinstallieren" liese.

himitsu 24. Mär 2017 00:19

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Sorry, sah anfangs nicht so aus, dass es kreise zieht und garnichts mehr geht.
Kann dann bestimmt ein Mod irgendwann mal abtrennen.

Umsonst runtergeladen, also nochmal.
Zitat:

---------------------------
Microsoft .NET Framework 3.5 SP1-Setup
---------------------------
Zur Installation oder Konfiguration von Microsoft .NET Framework 3.5 SP1 müssen Sie die Option "Windows-Funktionen ein- oder ausschalten" in der Systemsteuerung verwenden.
---------------------------
OK
---------------------------

jaenicke 24. Mär 2017 08:08

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Stimmt, unter Windows 7 in einer VM gibt es mit der Starter hier auch Probleme. Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass das noch jemand ernsthaft auf einem Entwicklungsrechner benutzt.

mkinzler 24. Mär 2017 08:15

AW: Probleme mit der Starter
 
Net 3.5 wird seit Windows 10(?)/Server 2016 nicht mehr automatisch mitinstalliert. Man kann es aber Nachinstallieren.

Andidreas 24. Mär 2017 08:23

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1365405)
Bei mir aber.
Warum muß selbst das aktuelle Delphi ein 9 Jahre altes .NET benutzen wollen, was Microsoft nun entsorgt hat?

Sicher das es das tut??? Auf meinem Rechner ist nur das .NET Framework 4.6.1 installiert und Delphi 10.1 Berlin Update 2...
Und hier funktioniert alles ohne Probleme...

himitsu 24. Mär 2017 09:02

AW: Delphi 10.2 - Interner Fehler: AV0ECCC905-R000004B4-0
 
Bei mir steht .NET 4.6.1 in der installierte "Programme und Funktionen"-Liste.

Und nachdem ich in "Windows-Funktionen aktivieren und deaktivieren" das "Microsoft .NET Framework 3.5.1" wieder aktiviert hatte,
funktionierten die alten Delphis wieder und auch das 10.2-Setup lies sich danach starten.

Außerdem das 10.2 explizit
Zitat:

---------------------------
Setup
---------------------------
Fehler bei der Installation von Microsoft .NET Framework 3.5: Das System kann die angegebene Datei nicht finden
---------------------------
OK
---------------------------

a.def 24. Mär 2017 12:06

AW: Probleme mit der Starter
 
Zitat:

Komisch. In meinem Windows 10 haben sie es wohl drin gelassen.
Vielleicht eine echt miese Masche seitens MS die Leute rüber zu Windows 10 zu locken? Würde mich nicht wundern.

Zitat:

Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass das noch jemand ernsthaft auf einem Entwicklungsrechner benutzt.
Ich bin Hobby-Delphi-er und benutze schon immer Windows 7. Windows 8 oder 10 kommt mir nicht in die Tüte dafür läuft mein Windows 7 mit ausgeschalteten Updates zu gut.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf