Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 32  1 2311     Letzte » 

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Software-Projekte der Mitglieder (https://www.delphipraxis.net/26-software-projekte-der-mitglieder/)
-   -   Ordnung muss sein (LaunchBar) (https://www.delphipraxis.net/192767-ordnung-muss-sein-launchbar.html)

EWeiss 17. Mai 2017 20:50


Ordnung muss sein (LaunchBar)
 
Projekt entfernt..

EWeiss 18. Mai 2017 06:35

AW: Ordnung muss sein
 
Hier ein paar System Folder GUIDS.

Diese kann man auf diese weise einfügen.
"explorer.exe, Computer, @PATH@UserIcon\48x48\Computer.png, @PATH@, /N;::{20d04fe0-3aea-1069-a2d8-08002b30309d}, 1'"

hinzufügen von Festplatten geht so.
"explorer.exe, Win7(C:), @PATH@UserIcon\48x48\HD.png, @PATH@, C:\, 1'"

Hinzufügen einer normalen Anwendung via Path.
"c:\program files (x86)\imploded software\helium 12\helium.app.exe, Helium 12, @PATH@UserIcon\48x48\Helium.png, C:\Program Files (x86)\Imploded Software\Helium 12, , 1'"
oder
"c:\program files (x86)\imploded software\helium 12\helium.app.exe, Helium 12, @PATH@UserIcon\48x48\Helium.png, @PATH@, , 1'"
Wenn das Arbeitsverzeichnis das gleiche ist wie das des EXE Pfades.

gruss

jaenicke 18. Mai 2017 07:23

AW: Ordnung muss sein
 
Unter Windows 10 bleibt die Leiste leer (ich habe extra eine Verknüpfung auf dem Desktop angelegt vorher). Klicke ich mit rechts drauf, stürzt die Anwendung ab.

EWeiss 18. Mai 2017 07:26

AW: Ordnung muss sein
 
Zitat:

Zitat von jaenicke (Beitrag 1371813)
Unter Windows 10 bleibt die Leiste leer (ich habe extra eine Verknüpfung auf dem Desktop angelegt vorher). Klicke ich mit rechts drauf, stürzt die Anwendung ab.

Schade..

gruss

Tonic1024 18. Mai 2017 08:08

AW: Ordnung muss sein
 
Funktioniert bei mir unter Win10 (Arbeite als Domänenadmin). Icons sind da, Programme lassen sich starten, verschieben der Bar ist möglich. Absturz bei Rechtsklick hab ich allerdings auch. Danach ist das Programm geschlossen und es sind alle Icons vom Desktop weg (unkontrollierter Ausstieg - also völlig logisch). Wenn ich das Programm hingegen mit Alt+F4 beende tauchen sie ordungsgemäß wieder auf an der Stelle wo ich sie über meine drei Bildschirme verteilt hatte. Sehr schön!

Offenbar nur ne Kleinigkeit mit dem Kontextmenü.

[Edit]Ach, und mein Virenscanner schlägt an beim Start. Nur so als Info. Kennt man ja. Muss ja nichts heissen...[/Edit]

Toni

EWeiss 18. Mai 2017 08:13

AW: Ordnung muss sein
 
Zitat:

Zitat von Tonic1024 (Beitrag 1371820)
Funktioniert bei mir unter Win10 (Arbeite als Domänenadmin). Absturz bei rechtsklick hab ich allerdings auch. :cry:

Toni

sorry hab kein Win10 kann da nix machen.
Das einzige was ich machen kann MadExept einbinden und sehen was die Log dazu sagt.
Habs mal angehängt allerdings sind die EXE dadurch um einiges größer.


eigentlich öffnet sich da nur das Menu warum das unter W10 Probleme macht kann ich nicht sagen.
Schade..

Zitat:

Ach, und mein Virenscanner schlägt an beim Start. Nur so als Info. Kennt man ja. Muss ja nichts heissen...
Ich verwende nichts was einen False Alarm auslösen könnte Kein WShell Scrip oder ähnliches.

gruss

Tonic1024 18. Mai 2017 08:21

AW: Ordnung muss sein
 
Hatte zwischenzeitlich noch etwas weiter getestet (oberen Beitrag editiert). Scheint wirklich nur das öffnen des Kontextmenüs zu sein. Alle anderen Funktionen scheinen herforragend zu klappen. Machst du da irgend etwas ungewöhnliches? Vielleicht kommen wir ja drauf :wink:

EWeiss 18. Mai 2017 08:25

AW: Ordnung muss sein
 
Zitat:

Zitat von Tonic1024 (Beitrag 1371822)
Hatte zwischenzeitlich noch etwas weiter getestet (oberen Beitrag editiert). Scheint wirklich nur das öffnen des Kontextmenüs zu sein. Alle anderen Funktionen scheinen herforragend zu klappen. Machst du da irgend etwas ungewöhnliches? Vielleicht kommen wir ja drauf :wink:

Hab ne MadExept Version hochgeladen.
--
Nein nur ein Ownerdraw Menu!
Hier mal eine vorgefertigte Konfig. (Wird normalerweise aus dem Menu heraus erstellt.)
Einfach in den Anwendungspfad klatschen.

Einige Programme davon dürften aber nicht starten da du sie nicht auf dem Desktop oder im System hast.

BITTE! *.txt mit config ersetzen.


Zitat:

Danach ist das Programm geschlossen und es sind alle Icons vom Desktop weg (unkontrollierter Ausstieg - also völlig logisch)
ja das sind die negativen Seiten so einer Anwendung wenn man zu tief in das System eintaucht.
Wenn es denn mal kracht.
Aber wie gesagt kann keine gewähr dafür geben das es unter W10 läuft.


gruss

Tonic1024 18. Mai 2017 08:36

AW: Ordnung muss sein
 
Die Config wird gefunden und geladen. Ändert am Verhalten des Programms aber nichts. Eine Exception bekomm ich auch nicht, nur "Programm funktioniert nicht mehr". Der Debugger verrät mit, dass es sich um eine "unhandled win32 Exception" handelt.

Wenn ich den Kompatibilitästsmodus auf Win7 oder WinXP stelle: Selbes Verhalten.

Ich geh mal eben rüber auf einen Rechner mit Win7 Pro und starte es da nochmal.

Toni

EWeiss 18. Mai 2017 08:44

AW: Ordnung muss sein
 
Das ist was ich tue...

Mir fällt nichts ein was da jetzt krachen sollte.
Denn hier funktioniert es ohne Probleme (Wie immer aber das kennt man ja)

gruss


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:24 Uhr.
Seite 1 von 32  1 2311     Letzte » 

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf