Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Datenbanken (https://www.delphipraxis.net/15-datenbanken/)
-   -   MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client (https://www.delphipraxis.net/199268-my-sql-connection-aufbauen-mit-android-client.html)

nwnssolutionssoftware 10. Jan 2019 17:53

Datenbank: MYSQL • Version: 8.0 • Zugriff über: Android

MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Hallo,
ich hoffe ich habe das Thema jetzt richtig zugeordnet...
Also zu meinem Anliegen. Ich besitze Delphi 10.2 und würde gerne eine App entwickeln die eine Connection zu meiner Datenbank aufbaut. Jetzt habe ich mich schon selber daran versucht konnte aber nicht die APK erstellen, da die Komponenten die ich verdende (FireDAC) nicht unter Android läuft. Natürlich habe ich auch schon gegooglet und habe aber leider keine kostenlose OpenSource Komponente gefunden die das unterstüzt. Dann bin ich auf das PHP | MYsql Tunneling gestoßen. Habe aber leider wenig erfahrung damit und komme auch mit den momentanen Lösungen zurecht. Hättet ihr vieleicht ein gutes Tutorial wo zusätzlich ein paar leicht verständliche Demos mit inbegriffen sind, damit man sich mal einarbeiten kann, da wie gesagt mir die sache noch sehr fremd ist und ich so auch nichts gefunden habe im Internet was mir helfen könnte.
Danke im Vorraus

mkinzler 10. Jan 2019 18:01

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Da würde ich eher auf eine Rest-Lösung setzten.

-DataSnap
-RadServer
-Mars
-DelphiMVC
-deRest
-MORMot
...

nwnssolutionssoftware 10. Jan 2019 18:04

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Okay das sind aber ja alles Lösungen wo man doch Geld für in die Hand nehmen muss. Ich suche mehr eine Lösung die OpenSource ist.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Schokohase 10. Jan 2019 18:10

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
MARS und mORMot sind auf jeden Fall Open Source

nwnssolutionssoftware 10. Jan 2019 18:35

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Wüsstet ihr für diese beiden Variaten ein gutes Tutorial gegebenfalls sogar ein Demo was meinen Fall abdecken würde(MYSQL auf Android).

Delphi.Narium 10. Jan 2019 18:54

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Bei Google suchentutorial android mysql mars delphi

Schokohase 10. Jan 2019 18:55

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Mach dich erst einmal damit vertraut was REST überhaupt bedeutet, sonst wirst du dich die ganze Zeit fragen, was die da in den Tutorials von dir wollen.

Es ist auf jeden Fall NICHT eine 1:1 Durchreiche zum Datenbankserver.

nwnssolutionssoftware 10. Jan 2019 19:04

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Alles klar dann werde ich das jetzt erstmal machen
Ich bin aber trodzdem noch an dem php Tunnel interresiert.
Wenn also jemand diesbezüglich noch eine Idee hat dann gerne.
Danke Vielmals

Jumpy 11. Jan 2019 08:54

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Ehrlich gesagt ist das PHP-Tunneling auch nicht viel anders als der REST-Ansatz. Es geht darum das du vom Client, in deinem Fall Android, nicht direkt auf die DB kannst und stattdessen irgendwo einen Server hast mit dem deine App "über Port 80" kommuniziert und der Server kommt dann an die Datenbank.

Ob du das nun mit PHP machst oder den Server anders aufsetzt, ob das nun REST, SOAP oder sonst eine "Philosophie" ist, ist ja dann Wurst.

MichaelT 11. Jan 2019 08:55

AW: MY-SQL Connection aufbauen mit Android Client
 
Direkt täte ich auch in dem Fall nicht verbinden da du auch im Falle von SSH nicht umhinkommen wirst eine Art Appserver implementieren zu müssen oder im Rahmen eines solchen.

Um den Zugriff über eine Art kanonische Ebene wirst du nicht umhinkommen. Das wäre aus der Sicht des Datenmodell eher der Zugang.

MySQL auf SSH ist eher für Databanker die auf die Instanz zugreifen (Entwickler, Admins und DB-Support).

Die Variationen mit REST und ORM (je nachdem) sind einfach Ausdruck dessen. Im Delphi Umfeld hat man schon länger handliche Technologien die erlauben Datenmengen zurückzugeben.

Zitat:

Zitat von nwnssolutionssoftware (Beitrag 1423075)
Hallo,
ich hoffe ich habe das Thema jetzt richtig zugeordnet...
Also zu meinem Anliegen. Ich besitze Delphi 10.2 und würde gerne eine App entwickeln die eine Connection zu meiner Datenbank aufbaut.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf