Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Klatsch und Tratsch (https://www.delphipraxis.net/34-klatsch-und-tratsch/)
-   -   Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig (https://www.delphipraxis.net/202591-embarcaderos-lizenz-benehmen-rechtlich-zulaessig.html)

norwegen60 20. Nov 2019 18:16

Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Hallo zusammen,

einer meiner Mitarbeiter hat leichtsinnigerweise auf seinem Firmen-PC die Community Edition installiert. Wir haben als Fa. gültige Delphi 10 Lizenzen und auch er selber hat eine gültige Delphi 10 Lizenz. Vor 4 Wochen bekam er nun eine E-Mail vom Compliance Department mit der Aufforderung eine weitere Lizenz zu kaufen. Wennn nicht drohen 5000,- € Zwangsgeld. Unser Kompromissvorschlag, diese Lizenz zu kaufen, aber mit dem Angebot von vor 6 WOchen (36 Monate renewal) scheint zu scheitern.

Hat jemand Erfahrungen, ob dieses Vorgehen von Embarcadero zulässig ist?
  • Ja, er hat die falsche Edition installiert
  • Aber sowohl er als auch wir als Fa. haben gültige Lizenzen
  • Die Community edition wurde nur für Testzwecke benutzt. Unsere Projekt laufen immer noch unter Delphi XE

Vielen Dank für euer Feedback
Gerd

Uwe Raabe 20. Nov 2019 19:00

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Zitat:

Zitat von norwegen60 (Beitrag 1451645)
Hat jemand Erfahrungen, ob dieses Vorgehen von Embarcadero zulässig ist?

Ob das rechtlich zulässig ist, kann dir allenfalls ein Anwalt sagen.

Zitat:

Zitat von norwegen60 (Beitrag 1451645)
Aber sowohl er als auch wir als Fa. haben gültige Lizenzen

Warum wurden dann diese nicht auch benutzt?

Zitat:

Zitat von norwegen60 (Beitrag 1451645)
Unser Kompromissvorschlag, diese Lizenz zu kaufen, aber mit dem Angebot von vor 6 WOchen (36 Monate renewal) scheint zu scheitern.

Warum solltet ihr diese Lizenz kaufen, wenn ihr doch schon 10 bzw. dieser Mitarbeiter eine davon habt? Warum überhaupt die CE wenn ihr doch schon ausreichend Volllizenzen habt?

Zitat:

Zitat von norwegen60 (Beitrag 1451645)
Die Community edition wurde nur für Testzwecke benutzt.

Für diesen Zweck gibt es aber ja gerade die Trial-Versionen. Auch hier, warum solltet ihr eine Testversion installieren, wenn ihr doch vollwertige Lizenzen habt?

Warum sich jemand innerhalb einer Firma auf einem Firmenrechner die CE installiert, obwohl er doch weiß oder zumindest absehen kann, daß das von der Lizenz her nicht passen kann, erschließt sich mir nicht. In einer Firma mit 10 Delphi-Lizenzen hat die CE einfach nichts verloren. Die CE ist für Hobbyisten und Startups mit klaren und ausgiebig kommunizierten Einschränkungen.

Der Fehler liegt doch ganz klar nicht bei Embarcadero, oder?

Findest du das Lizenz-Verhalten eures Mitarbeiters (bzw. der Firma) denn rechtlich zulässig?

DieDolly 20. Nov 2019 19:24

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Ich persönlich finde, Embarcadero macht sich mit so einer Aktion mehr als unbeliebt. Auf der Beliebheitsskala sind die bei 3 von 10 und nach so einer Aktion bei 0 von 10.
Man kann es auch total übertreiben!

Daniel 20. Nov 2019 19:29

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Ja, ist zugegebenermaßen ärgerlich, wenn man selbst betroffen ist.
Dennoch muss man einem Unternehmen zugestehen, die Lizenzbedingungen auch durchzusetzen. Und in diesem Fall wurden diese dem Anschein nach wissentlich gebrochen.

norwegen60 20. Nov 2019 19:35

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Dass das was er da gemacht hat blöd war, weiß er mittlerweile. Es nutzt mir im Nachhinein auch nichts mehr, zu fragen warum er da gepennt hat oder verpeilt war.
Zitat:

Zitat von Uwe Raabe (Beitrag 1451649)
Zitat:

Zitat von norwegen60 (Beitrag 1451645)
Unser Kompromissvorschlag, diese Lizenz zu kaufen, aber mit dem Angebot von vor 6 WOchen (36 Monate renewal) scheint zu scheitern.

Warum solltet ihr diese Lizenz kaufen, wenn ihr doch schon 10 bzw. dieser Mitarbeiter eine davon habt? Warum überhaupt die CE wenn ihr doch schon ausreichend Volllizenzen habt?

Als Fa. haben wir 4 gültige Delphi XE, eine vor einem Monat ausgelaufene 10.3.2 und eine relativ neu gekaufte 10.3.2 an einem anderen Standort. Der MA hat auch eine private, laufende 10.3.2. Alle Delphi Pro.
Mit dem Vorschlag hätten wir für die nächsten drei Jahre wieder zwei laufende Delphi Pro. Damit könnten wir die Updates testen und entscheiden, ob eine Umstellung des Delphi XE Hauptprojekts Sinn macht. Mein laufendes Projekt haben wir immer wieder auf die neuste Versionen nachgezogen. Und das könnten wir dann auch wieder die nächsten drei Jahre. Die Trials sind dafür weniger geeignet, denn wenn umgestellt, bleiben wir auch dort.

Zitat:

Zitat von Uwe Raabe (Beitrag 1451649)
Warum sich jemand innerhalb einer Firma auf einem Firmenrechner die CE installiert, obwohl er doch weiß oder zumindest absehen kann, daß das von der Lizenz her nicht passen kann, erschließt sich mir nicht. In einer Firma mit 10 Delphi-Lizenzen hat die CE einfach nichts verloren. Die CE ist für Hobbyisten und Startups mit klaren und ausgiebig kommunizierten Einschränkungen.

Der Fehler liegt doch ganz klar nicht bei Embarcadero, oder?

Findest du das Lizenz-Verhalten eures Mitarbeiters (bzw. der Firma) denn rechtlich zulässig?

Das Verhalten des Mitarbeiters war blöd. Das Lizenz-Verhalten der Fa. ist einwandfrei. Aber Entwickler haben auf ihren Rechnern große Freiheiten. Ich habe es erst mitbekommen, als es zu spät war. Aber dass Embarcadero hier so wenig Entgegenkommen zeigt, verstehe ich auch nicht. Denn ich stehe schon auf dem Standpunkt, dass wir berechtigt sind, mit Delphi 10 zu arbeiten. (Mein Nur eben nicht mit der CE. Und deshalb sind wir auch bereit Kompromisse einzugehen.

norwegen60 20. Nov 2019 19:37

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Zitat:

Zitat von Daniel (Beitrag 1451653)
Ja, ist zugegebenermaßen ärgerlich, wenn man selbst betroffen ist.
Dennoch muss man einem Unternehmen zugestehen, die Lizenzbedingungen auch durchzusetzen. Und in diesem Fall wurden diese dem Anschein nach wissentlich gebrochen.

Es war schlichweg Unachtsamkeit. Und wie gesagt sind Lizenzen da. Es war "nur" die falsche installiert

Stevie 20. Nov 2019 22:16

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Wenn man die CE herunterläd, muss man bestätigen, dass man die Nutzungsbestimmungen gelesen und akzeptiert hat, in denen unter anderem folgendes steht:

Zitat:

If you are an employee of a company with more than US5,000.00 in annual revenue – you can download the Community Edition for your own personal use subject you don’t install the Community Edition in your employer issue device and the use of the Community Edition doesn’t benefit the company (i.e. your employer). Your use of the Community Edition must be for your own personal use and to the extent your use benefits or is connected (directly or indirectly) with your employer, Embarcadero, at its sole discretion, will assume you use of the Community Edition is to benefit your employer, which is outside the scope of the License Agreement because your employer generates more than $5,000.00 in revenue.

haentschman 21. Nov 2019 07:05

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Moin...:P
Zitat:

Das Verhalten des Mitarbeiters war blöd. Das Lizenz-Verhalten der Fa. ist einwandfrei. Aber Entwickler haben auf ihren Rechnern große Freiheiten. Ich habe es erst mitbekommen, als es zu spät war. Aber dass Embarcadero hier so wenig Entgegenkommen zeigt....
Vieleicht kann Matthias was erreichen. Kontaktiere ihn mal...

MEissing 21. Nov 2019 13:19

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
IANAL.....
(I am not a lawyer)

Ich äußere mich dazu nicht... Sorry

Das wird von den USA aus behandelt. Da habe ich auch keinen Einfluss drauf.

Rollo62 21. Nov 2019 15:28

AW: Embarcaderos Lizenz-Benehmen rechtlich zulässig
 
Zitat:

Your use of the Community Edition must be for your own personal use and to the extent your use benefits or is connected (directly or indirectly) with your employer, Embarcadero, at its sole discretion, will assume you use of the Community Edition is to benefit your employer
Vielleicht könntest Du bei Embarcadero freundlich um Gnade und Kulanz bitten wenn Du wirklich eindeutig und zweifelsfrei nachweisen kannst das die CE definitv nur "for your own personal use" war.
Dennoch hat Emba sich anscheinend auch davon distanziert hier Ausnahmen zu machen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:19 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf