Delphi-PRAXiS
Seite 11 von 13   « Erste     91011 1213   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Software-Projekte der Mitglieder (https://www.delphipraxis.net/26-software-projekte-der-mitglieder/)
-   -   cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF (https://www.delphipraxis.net/204986-cc-kassensichv-%2A-die-unitsammlung-zur-kassensicherungverordnung-des-bmf.html)

noisy_master 18. Feb 2021 09:51

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
So, da ist nun die "aktuelle" Version für Delphi 2006 ff.
Ich habe übrigens noch eine Kleinigkeit hinzugefügt: Die Klasse findet jetzt ihr TSE selber(oder eben nicht) allerdings wird nur beim Instantiieren der Klasse nachgeschaut...

Gruß

noisy_master 18. Feb 2021 09:57

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Hallo zusammen,

Ich bin noch bei der DSFIN. Nun stellen sich mir schon wieder Fragen: Die BonPos soll ja fortlaufend sein(je Beleg). Aber welcher Beleg ist gemeint? Der ZBeleg, oder der Bon?
Und mit dem Abrechnungskreis komme ich leider auch nicht klar: In der DSFIn wird gesagt man könnte z.B. den Tisch nehmen. Was nimmt man denn in einer "Scannerkasse"? Muss man da je Bon was anderes(eindeutiges) nehmen?

Ach das Ding ist einfach nicht schön beschrieben :cry:

Gruß

ODee68 18. Feb 2021 13:00

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Zitat:

Zitat von noisy_master (Beitrag 1483262)
So, da ist nun die "aktuelle" Version für Delphi 2006 ff.
Ich habe übrigens noch eine Kleinigkeit hinzugefügt: Die Klasse findet jetzt ihr TSE selber(oder eben nicht) allerdings wird nur beim Instantiieren der Klasse nachgeschaut...

Gruß

Es fehlt leider die "ExceptionLog", wenn ich die entferne, schmeiß die GUI beim Starten und Connecten Exceptions.

Gruß Oliver

noisy_master 18. Feb 2021 16:34

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Hi,

Zitat:

Zitat von ODee68 (Beitrag 1483278)
Es fehlt leider die "ExceptionLog", wenn ich die entferne, schmeiß die GUI beim Starten und Connecten Exceptions.
Gruß Oliver

ich kann dir leider nicht folgen... Hast du noch mal ein paar Details zu dem Problem? Wo Steht die drin?...

Gruß

noisy_master 18. Feb 2021 16:40

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Ich habe Eurekalog mal deaktiviert... vielleicht sind ja jetzt deine Probleme weg...

bernau 22. Feb 2021 11:39

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Zitat:

Zitat von noisy_master (Beitrag 1483248)
@Bernau: ich weiss, dass du die vielen neuen Sprachfeatures magst, aber es wäre schon toll, wenn du die fürderhin nicht allzu intensiv nutzt ;-)

Da ich immer nur "eine" Delphi-Version verwende, weis ich nicht (mehr), welche Sprachfeatures in den alten Versionen vorhanden sind.

Viel Neues wird auch nicht mehr bzgl. der TSE hinzukommen. Beim DsFinV-K-Export schon ;-)

noisy_master 22. Feb 2021 15:51

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Zitat:

Zitat von bernau (Beitrag 1483495)
... der TSE hinzukommen. Beim DsFinV-K-Export schon ;-)

Hört sich gut an: wann darf man denn mit der ersten Preview rechnen?

Gruß

bernau 14. Mär 2021 19:48

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Da hat jemand die Lizenz-Info gelesen. :-D

Danke an Stefan.

mlc42 15. Mär 2021 13:02

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Vielen Dank an den Author dieser Bibliothek.

Ich hab das mal in mein Programm eingebunden und kann
auch Bonvorgänge absetzen, Der QrCode wird gedruckt
und ich speicher die TSE Antwort in meiner Bontabelle.

Da ich nur einfache Artikelverkäufe habe nutze ich das so
wie in der Kassenfunktion. Aber warum gibt es da den Betrag und
den Zahlbetrag ? Wenn ich das in der SwissbitGUI unterschiedlich
angebe gibt es nur eine Fehlermeldung. Wenn das doch immer
gleich sein muss wieso dann zwei Beträge ? Ich hab in den Dokus
nix dazu gefunden. (Bei der Menge kann man aber leicht was übersehen)

Martin


Nachtrag: Ich hab jetzt gesehen das es wohl um die unterschiedlichen MWST Sätze geht

bernau 16. Mär 2021 06:21

AW: cc.KassenSichV.* - Die Unitsammlung zur Kassensicherungverordnung des BMF
 
Zitat:

Zitat von mlc42 (Beitrag 1485147)
Nachtrag: Ich hab jetzt gesehen das es wohl um die unterschiedlichen MWST Sätze geht

Fast. Es geht nicht nur um unterschiedliche MwSt-Stätze, sondern auch um unterschiedliche Währungen.

Die Klasse kontrolliert deine Eingaben, bevor der Kassenbeleg erzeugt wird.

Es wird die Summe aus den fünf verschiedenen Brutto-Umsätzen (verschiedene MwSt-Sätze) mit der Summe der Zahlungen verglichen. Diese Summen müssen identisch sein, ansonsten gibt es eine Fehlermeldung. Das ist beim Kassieren von reinen EUR-Beträgen kein Problem. Wenn du aber einen Teil in EUR und einen Teil in einer anderen Währung (z.B.CHF) kassierst, dann passen die Summen nicht mehr. Deshalb muss zusätzlich zur "Fremdwährung" der zugehörige EUR-Betrag angegeben werden.

Ich versuche diesen Bereich besser zu dokumentieren.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:52 Uhr.
Seite 11 von 13   « Erste     91011 1213   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf