Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Datenbanken (https://www.delphipraxis.net/15-datenbanken/)
-   -   defekte Firebird DB reparieren (https://www.delphipraxis.net/205089-defekte-firebird-db-reparieren.html)

hoika 30. Jul 2020 15:37

Datenbank: Firebird • Version: 2 • Zugriff über: gfix/gbak

defekte Firebird DB reparieren
 
Hallo,
ich habe eine defekte FB-Datenbank. Eine Tabelle ist korrupt, sagt mir gbak.
Die Standard-Funktion (http://www.ibphoenix.com/resources/d...s/search/doc_5) funktioniert nicht.
Die ganz neue gbak-Option (ab 3.06) kann ich leider nicht nutzen.

Jetzt habe ich ja IBExpert mit dem "Extract MetaData".
Damit kann ich ein Script erzeugen, was genau diese nicht exportiert, das klappt.
-> Juhu war mein erster Gedanke...

Lasse ich das Script laufen, wird eine neue DB erzeugt, die scheinbar auch alles Daten hat, aber, die DB ist nur 1/10 so gross wie die alte.
OK, die korrupte DB-Tabelle enthielt auch Daten, aber nicht 90%.

Wie kann ich prüfen, ob wirklich alle Datensätze enthalten sind.

DB-Compare für Firebird, gibt es das?

hoika 30. Jul 2020 15:39

AW: defekte Firebird DB reparieren
 
OK,
gerade geschrieben und schon gefunden.

Ich exportiere das Script einfach noch mal und vergleiche beide Scripte!

hoika 30. Jul 2020 15:46

AW: defekte Firebird DB reparieren
 
Hm,
IBExpert exportiert zwar die Blobs, bei Neuerzeugen der DB über das Script werden die aber nicht mit übernommen ;(
Die Blobs habe ich mit exportiert.
Im Script steht z.B.
INSERT INTO Table1 (ID,BLOBFELD) VALUES (1, :h002BC4ED_000BF072);
Das h002BC4ED_000BF072 finde ich in der lob-Datei auch nicht.

Bei fbcopy habe ich keine Option gefunden, eine Tabelle auszuschließen.
http://fbexport.sourceforge.net/fbcopy-manual.html

TBx 30. Jul 2020 16:11

AW: defekte Firebird DB reparieren
 
Vielleicht hilft dir IB Datapump von clevercomponents

hoika 30. Jul 2020 16:32

AW: defekte Firebird DB reparieren
 
Hallo,
Danke für den Tip, hätte ich fast gekauft ...

Aber ich habe mir mal ein Video angesehen.

Lösung:
Bei den Blobs muss das "Extract Metadata"-Script zwingend in eine Datei geschrieben werden.
Dann klappt das auch mit den Blobs.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf