Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Cross-Platform-Entwicklung (https://www.delphipraxis.net/91-cross-platform-entwicklung/)
-   -   Push Notifications - iOS Firebase Support (https://www.delphipraxis.net/207431-push-notifications-ios-firebase-support.html)

junglist 23. Mär 2021 12:47

Push Notifications - iOS Firebase Support
 
Hallo zusammen,

Delphi hat ja nun die Support für Firebase auf iOS: http://docwiki.embarcadero.com/RADSt...rebase_Support

Das bereitet mir aber einige Probleme:

Sobald ich FMX.PushNotification.FCM.iOS in die Uses einfüge, kommt Delphi mit folgender Meldung: "file not found: PromisesObjC" beim Versuchen zu kompilieren
Das Promises-Framework (vom Firebase-SDK) habe ich bereits in den Suchpfad reingetan.

iOS SDK 14.4, neueste xCode-Version.


Wenn das mal gehen würde habe ich noch ein Problem:
Wenn die FMX.PushNotification.FCM.iOS-Unit eingebunden ist habe ich trotzdem keinen Zugriff auf die TFcmPushService-Klasse. (Ich kann also keine "LMyPushService: TFcmPushService" Variable machen als Beispiel).
Ist in der richtigen Uses-Clause drinnen, und selbst FMX.PushNotification.FCM.iOS.TFcmPushService erkennt's dort nicht.


Kann da jemand weiterhelfen bei einem oder beiden Problemen? Hat überhaupt schon jemand es geschafft Firebase Pushnotification mit den Delphi-Klassen zum Laufen zu bringen? Die Dokumentation ist quasi nicht existent.
Danke und Grüsse

Mike0703 29. Mär 2021 13:48

AW: Push Notifications - iOS Firebase Support
 
Hallo Junglist,
mir geht es genauso.
Ich habe nun seit 1 1/2 Wochen versucht, meine Software mit der Unit FMX.PushNotification.FCM.iOS von 10.4.2 zu kompilieren.
Am Anfang konnte der Linker auch die Datei PromisesObjC nicht finden.
Nach 2 Tagen habe ich Folgendes erreicht:

Erstelle irgendwo ein Verzeichnis in den Du die ganzen Firebase Frameworks reinlegts. Also z.B: c:\fireworksframeworks
Diese c:\fireworksframeworks trägst Du unter Projekt => Optionen => DELPHI Compiler => Alle Konfigurationen IOS Gerät 64 Bit Plattform in den Wert "Framework-Suchpfad" ein.
Kopiere jeden Framework (sind meist mehrere Unterverzeichnisse) den Du benötigts in dieses Verzeichnis hinein.
Dann hast du mehrere Unterverzeichnisse unter c:\firworksframeworks. Für jeden Framework eines.
z.B. für FirebaseCore.framework, PromisesObjC.framework…

Nehme aus den SDK nicht den xc (FirebaseCore.xcframework) Frameworkpfad, sondern den darunterliegenden unter dem Pfad ios-armv7_arm64 den Pfad FirebaseCore.framework.


So jetzt hat Delphi „mehr“ gelinkt. Jedesmal bei den 3 „Framework Quellen“ ist er aber stehengeblieben, da immer irgendwas gefehlt hat.

Ich habe dazu erst aus das Firebase SDK dirket von Google heruntergeladen und damit getestet.
Dann habe ich das Firebase SDK von Kastri Free verwendet.
Und zum Schluss noch das aus GET-It FirebaseSDKforiOS-6.28 .

Bei jedem SDK hat was anderes gefehlt.

Ich habe jetzt mal temporär aus Verzweiflung aufgegeben und hoffe es kommt irgendwann mal ne Doku seitens Idera, Embarcadero. Und das hoffentlich zeitnah.

Das ganze hat ja schon funktioniert unter 10.4.1 mit Kastri.

Grüße an alle und vielleicht Hilfe.

Michael Wölfel


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf