Delphi-PRAXiS
Seite 2 von 2     12

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Datenbanken (https://www.delphipraxis.net/15-datenbanken/)
-   -   Delphi Bilder in die Paradoxtabelle speichern ? (https://www.delphipraxis.net/66671-bilder-die-paradoxtabelle-speichern.html)

mkinzler 5. Apr 2006 19:35

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
das mit der Ini-datei würde ich machen. Sonst verschiebst du irgendwann dein Daten von c:\tennis auf x:\sonstiges\tennis und dein Programm sucht die Bilder weiter auf c:\tennis. deshalb relative Datenpfade und das Bezugsverzeichnis extra abspeichern! Und dafür eignet sich eine Ini-Datei sehr gut.

Vader 5. Apr 2006 19:39

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
also es geht auch ohne inidatei, wie muß ich den pfad in die tabelle schreiben ,das er dann auch in
dbimage angezeigt wird ?
mfg vader

mkinzler 5. Apr 2006 19:42

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
So wird er gar nicht in einem DBImage angezeigt. Sondern du liest aus der Datenbank nur den Pfad+Dateiname und öffnest dann diese date und zeigst sie mit einem normalen TImage an.

Vader 5. Apr 2006 20:15

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
achso ist das, kennst du so ein beispiel in der suche ?
mfg vader

mkinzler 5. Apr 2006 20:28

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
Etwas so:

Delphi-Quellcode:
Query1.Close;
Query1.SQL.Text := 'select * from losch';
Query1.Open;
...
image.Picture.LoadFromFile( Query1.FieldByName('tennis').asString);

Vader 6. Apr 2006 20:05

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
hallo,

der code funktioniert :

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button4Click(Sender: TObject);
begin
Query1.Close;
Query1.SQL.Text := 'select * from winter';
Query1.Open;
Image1.Picture.LoadFromFile( Query1.FieldByName('Pfad').asString);
end;

end.

jetzt zeigt er mir das foto in timage vom ersten gespeicherten pfad in der paradoxtabelle !
aber wie geht das ,wenn ich jetzt mehrere pfade in der tabelle abgespeichert habe, das ich die nacheinander
in timage anschauen kann, wenn ich mich in DBGrid mit den cursor runter bewege ?

mfg vader

mkinzler 6. Apr 2006 20:14

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
Hallo Vader,

Dazu mußt du auf deas Verschieben des Datensatzzeigers reagieren, indem du Anzeige des Bildes in den afterScroll-Event verlegst.

Vader 6. Apr 2006 21:03

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
hallo,
wenn ich den code

Delphi-Quellcode:
Query1.Close;
Query1.SQL.Text := 'select * from winter';
Query1.Open;
Image1.Picture.LoadFromFile( Query1.FieldByName('Pfad').asString);
in das afterscrollereigniss schreibe, hängt sich mein delphi immer beim kompilieren auf ???
mfg vader

mkinzler 6. Apr 2006 21:09

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
Nicht den ganzen Code nur das Bildanzeigen.

Delphi-Quellcode:
Image1.Picture.LoadFromFile( Query1.FieldByName('Pfad').asString);

Vader 6. Apr 2006 21:18

Re: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
hallo,

ach wie peinlich !!

danke
mfg vader

OrgFreak 4. Mär 2012 15:40

AW: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
Es geht auch so:

Im DbNavigator auf bearbeiten gehen und dann unten stehenden Button2 drücken.
Zuvor aber das Bild in eine Image-Komponenete holen;

Delphi-Quellcode:
begin
try
ImageOpenDlg1.execute;
if imageopendlg1.filename='' then begin
end
else begin
Image1.Picture.LoadFromFile(ImageOpenDlg1.filename);
end;

procedure TSave.Button2Click(Sender: TObject);
var c: TBitmap;
begin
c:=TBitmap.create;
c:=image1.picture.bitmap;
dbimage1.picture.bitmap:=c;
end;
Gruss

OrgFreak

DeddyH 5. Mär 2012 10:27

AW: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
Das kann man aber auch anders schreiben (bei selber Vorgehensweise):
Delphi-Quellcode:
if ImageOpenDlg1.Execute then
  Image1.Picture.LoadFromFile(ImageOpenDlg1.filename);

procedure TSave.Button2Click(Sender: TObject);
begin
  DBImage1.Picture.Bitmap.Assign(Image1.Picture.Bitmap);
end;

Bummi 5. Mär 2012 10:34

AW: Bilder in die Paradoxtabelle speichern ?
 
eine generische Methode für TPicture, also prinzipiell JPEG,PNG,WMF,BMP,GIF, hattee ich im Source unter
http://www.delphi-forum.de/viewtopic.php?t=108639
LoadSaveImageBlobs.pas
abgelegt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.
Seite 2 von 2     12

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf