Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Betriebssysteme (https://www.delphipraxis.net/27-betriebssysteme/)
-   -   Windows Tools welche gibt es alle? (https://www.delphipraxis.net/97053-windows-tools-welche-gibt-es-alle.html)

Axxus 3. Aug 2007 17:40


Windows Tools welche gibt es alle?
 
Hi Delphianer :hi:

Ich möchte mir eine CD mit möglichst vielen Windows Tools brennen

So nur welche brauch ich alle, oder welche Windows Tools gibt es?

Bis jetzt denk ich brauch ich folgende:

Windows Service Pack 1
Windows Service Pack 2
Microsoft .Net Framework 1.1
Microsoft .Net Framework 1.1 hotfix
Microsoft .Net Framework 2.0
Microsoft .Net Framework 2.0 language Pack - DEU
Microsoft .Net Framework 3.0
Microsoft .Net Framework 3.0 German language Pack
Microsoft .Net Framework SDK (German) 1.1
Microsoft Compression Client Pack 1.0 for Windows XP

Was muss noch drauf

Bitte ergänzt die Liste

Danke im Vorraus

Axxus

SirThornberry 3. Aug 2007 18:37

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Es macht relativ wenig sinn Servicepack1 und Servicepack2 drauf zu packen. Und wenn du die Servicepacks drauf packst solltst du auch gleiche alle Updates mit drauf packen.

mkinzler 3. Aug 2007 18:41

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Außerdem ist .Net2 ein Teil von .Net3

Christian Seehase 3. Aug 2007 19:03

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Moin Axxus,

da Du von Tools redest:
Die Windows Resource Kit Tools sollten da nicht fehlen.
Lass Dich nicht davon abschrecken, dass sich auf Windows 2003 bezogen wird. Die meisten funktionieren auch unter XP.
(siehe ggf. auch die Doku).
Darin immer besonders wichtig: Robocopy (aber voooorsichtig mit der Option /MIR ;-) falsch eingsetzt kann man sich damit schnell und effektiv endgültig Daten löschen.)

Khabarakh 3. Aug 2007 19:18

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Wie wäre es mit dem Windows SDK :stupid: ?
Aber definiere doch bitte erst einmal "Tools". Den unter meine Definition von "Tool" fällt von den bisher genannten nur Christians Vorschlag.

Axxus 3. Aug 2007 22:31

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Also mit Tools meine ich eben, dass alles was ich auf meine PC draufspielen muss, wenn ich ihn neu mache und coden will
Und nicht nur die Pre Requisiten sondern halt noch ander Tools die man braucht

Ich hab dazu ne Frage und zwar
Wenn ich SDK 2.0 Instaliere, ist dann SDK 1.1 auch mit drin, oder muss ich erst 1.1 instalieren um 2 instalieren zu können

mkinzler 3. Aug 2007 22:36

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
1.1 und 2 sind 2 verschiedene Produkte. Net1.1 Programme benötigen das 1.1-Framework und 2er das .Net2 oder .Net3-Framework. Für die SDK gilt das selbe.

OregonGhost 3. Aug 2007 22:40

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Kleine Ergänzung zum .NET-Wirrwarr: Das .NET-3.0-SDK und damit auch die 2.0-Untermenge ist im Windows SDK enthalten. Wenn du da das neueste hast, brauchst du also nicht das 2.0- oder 3.0-SDK.

Mackhack 3. Aug 2007 22:49

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Und warum nicht gleich alles installieren was du brauchst an Updates und Upgrades und dann mit z. B. Phoenix Image Cast n Image deiner Platte erstellen. Das Image dann z. B. auf einer 2. HDD speichern. Wenn du n sauberes Windows dann brauchst einfach das Image neu installieren und gut.

Ich mach das schon laenger so und mein Windows is up and running innerhalb von 8 Minuten! Dann einfach schnell alle Apps installieren die man Bruacht wie Office, BDS usw. und du bist fertig in ca. 1h mit einem sauberen schnellen Windows!

Axxus 3. Aug 2007 22:57

Re: Windows Tools welche gibt es alle?
 
Geht das mit dem Image auch für einen Teil der Platte
Ich hab auf meiner Platte ziemlich viel "Müll" und wenn ich Windows neu Instaliere will ich nur einen Teil wieder draufmachen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf