AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

Ein Thema von Sherlock · begonnen am 26. Okt 2010 · letzter Beitrag vom 28. Okt 2010
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
1.627 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 11:11
Hi,
also wir entwicklen in der Firma ja mit D2007. Wir haben die Lizenzen voll ausgeschöpft, und brauchen für neue Kollegen weitere Lizenzen. So wie ich das sehe gibt es D2007 aber nicht mehr zu kaufen. Jetzt haben wir uns überlegt für die neuen Kollegen dann halt DelphiXE zu kaufen. Weil da soll ja der Zugriff unter anderem auch auf D2007 mit möglich sein. Die Frage ist jetzt: Wie sieht das aus? Sind da Lizenznummern bei, oder haben die das irgendwie anderes geregelt (mit Cloud Zugriff oder sonstwie seltsam)?

Danke für die Info

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann

Geändert von Sherlock (26. Okt 2010 um 11:13 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
35.644 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#2

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 11:38
Man erhält Lizenzen für die Vorprodukte
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
1.627 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 12:36
Perfekt, danke schön.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
27.597 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#4

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 12:40
Zitat:
Delphi XE beinhaltet einen freien Zugang zu Lizenzen früherer Versionen und zu Downloads für Delphi 2010, 2009, 2007 und 7. Einzelheiten dazu finden Sie in Ihrer Bestätigungs-E-Mail sowie in der Readme-Datei des jeweiligen Produkts.
Im Endefekt mußt du dich dann nach dem Kauf auf irgendeiner Webseite von Emba melden, und wenn in deinem Emba-Benutzerkonto eine passende Delphi/RAD-Version registriert ist, dann werden diese Versionen dem Konto gutgeschrieben.
Also wenn ich mir das richtig gemerkt hab ... stand mal in einer Werbemail von Emba.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (26. Okt 2010 um 12:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
1.627 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#5

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 12:42
Naja, ohne diese Einzelheiten genau zu kennen, wollten wir das nicht kaufen. Denn XE brauchen wir nicht, wohl aber D2007 Lizenzen

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
27.597 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#6

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 13:01
german.info@embarcadero.com
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
2.615 Beiträge
 
Delphi XE3 Ultimate
 
#7

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 15:29
@Sherlock

Du wirst es zwar sicher kennen, aber mal zur Sicherheit:
Kaufen Sie bis zum 30. Dezember 2010 ein Tool und wählen Sie ein zweites Tool - GRATIS!
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nachti1505
nachti1505

Registriert seit: 7. Apr 2007
185 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#8

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 15:33
Das heißt, ich kaufe Delphi XE und bekomme Lizenzen für Delphi 7, 2007 - 2010! Als zweites Tool nehme ich den C++ Builder und bekomme lt WebSeite dann Lizenzen für C+ Builder 6, 2007-2010?

Also Buy One Get 10 Free???
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
2.615 Beiträge
 
Delphi XE3 Ultimate
 
#9

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 15:42
aus der Werbe-Mail:

Zitat:
Erhalten Sie für Ihr RAD Studio mehr, als jemals zuvor!
Produktive Entwicklung ist mit RAD Studio XE noch einfacher und lohnenswerter. Für einen begrenzten Zeitraum erhalten Sie beim Kauf einer Embarcadero® RAD Studio XE Lizenz ein weiteres Embarcadero Produkt (gleicher oder niedrigerer Preis) kostenfrei dazu.
RAD Studio ist die aktuelle und leistungsstärkste Version, die es je gab. Erwerben Sie jetzt RAD Studio, Delphi oder C++Builder und Sie erhalten ein weiteres der 16 verschiedenen Produkte von Embarcadero kostenlos hinzu.
Wenn Sie jetzt ein RAD Studio XE (Upgrade oder Vollversion) erwerben, könnten Sie im Rahmen der Promotion zum Beispiel unter folgenden Produkten wählen:
DB Change Manager™ XE
vereinfachen, automatisieren und protokollieren von Datenbankänderungen
• Rapid SQL® XE
beschleunigen Sie die Erstellung von SQL Skripten für Ihre Datenbankanwendung
DB Optimizer™ XE
visualisieren und optimieren Sie Ihre SQL Skripte für schnellere Datenbankanwendungen
Dieses Angebot ist gültig für Produkte, die zwischen dem 18 Oktober und dem 31. Dezember 2010 gekauft wurden. Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
27.597 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#10

AW: Lizenzfrage bezüglich D2007 und Delphi XE

  Alt 26. Okt 2010, 15:55
Als zweites Tool nehme ich den C++ Builder und bekomme lt WebSeite dann Lizenzen für C+ Builder 6, 2007-2010?
Also für den Kauf eines Delphi XE bekommst du:
- Delphi 2010, 2009, 2007 und 7
- und ein weiteres Produkt (z.B. C++Builder)

C++Builder hast du dann ja nicht gekauft und demnach dürftest du auch keine alten Versionen davon dazubekommen.

Aber jetzt kommt es drauf an, ich würde dann einfach mal versuchen die alten Lizenzen dafür anzufordern und entweder bekommst du es (weil die es vergessen haben das zu sperren) oder du bekommst es nicht.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf