AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :-(

Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :-(

Ein Thema von holliesoft · begonnen am 28. Jul 2011 · letzter Beitrag vom 29. Jul 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Benutzerbild von holliesoft
holliesoft

Registriert seit: 4. Apr 2005
Ort: Gau-Algesheim
247 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#1

Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :-(

  Alt 28. Jul 2011, 21:02
Na toll... da will ich heute abend auf meinem neuen Notebook Delphi 2007 installieren, um ein altes Projekt zu pflegen, und was passiert?
Bei der Registrierung kommt die Fehlermeldung "Für diese Seriennummer wurde die maximale Anzahl an Registrierungen erreicht."

Auf der angegebenen Seite, auf der man früher den Registrierungs-Counter hochsetzen konnte, erscheint folgender Hinweis:

--------------------------------
Registrierungslimit des Produkts

Sehr geehrter Embarcadero-Kunde, die Möglichkeit, das Produktregistrierungslimit zu erhöhen, ist jetzt deaktiviert. Falls Sie das Produktregistrierungslimit erreicht und einen triftigen Grund für dessen Erhöhung haben, wenden Sie sich bitte an Kunden-Support von Embarcadero unter: http://www.embarcadero.com/support

Vielen Dank!
Das Embarcadero-Lizenzteam
--------------------------------

Danke, Bor-Car-Dero, nun kann ich an einem wichtigen Auftrag nicht arbeiten, bis ich irgendwann mal eine Antwort auf meine Supportanfrage erhalten habe

So verprellt man seine zahlenden Kunden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
13.630 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Architect
 
#2

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 28. Jul 2011, 21:09
Ich würde morgen mal in Langen bei Embarcadero-Deutschland anrufen. Ich denke, dass die Dir fix helfen können.

Ansonsten ... kommt ja bald ein neues Delphi raus, wenn das Alte verschlissen ist.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von divBy0
divBy0

Registriert seit: 4. Mär 2007
Ort: Sponheim
1.016 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 28. Jul 2011, 21:17
Ich hab meinen Counter auch schon mal erhöhen lassen, ging flott nach einem kurzen Telefonat. War allerdings D2009, aber das sollte egal sein.

Ich finde die Lösung mit den Countern echt bescheuert. Die sollten lieber Computer-IDs oder so nutzen und dann auf 2 - 3 IDs begrenzen, z.B. wie Apple oder Napster das machen. Wenn alle IDs belegt sind kann du sie jeden Monat komplett löschen und wieder neu nutzen.
Marc
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt, die 10. summt die Melodie von Tetris... | Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück! | engbarth.es
  Mit Zitat antworten Zitat
Peter1999

Registriert seit: 13. Dez 2007
Ort: Dresden
82 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#4

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 28. Jul 2011, 21:30
Es würde ja schon reichen, wenn pro Jahr 1-2 Aktivierungen gelöscht würden. Wer kommt schon bei 6 Jahren seit Delphi 2007 mit 5 Aktivierungen aus. Scheinbar hat der Support zu viel Freizeit oder Mitarbeiter in Deutschland sind zu billig.

Entschuldigung, ich bin eigentlich sehr versöhnlich, aber das ist wirklich der absolute Schwachsinn!
  Mit Zitat antworten Zitat
USchuster

Registriert seit: 12. Sep 2010
Ort: L.E.
120 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#5

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 29. Jul 2011, 00:04
Entweder anrufen oder Support case für Installation/Lizenzierung anlegen.

Du kannst nicht arbeiten? Die 14 Tage Frist bis zur Aktivierung hast Du wohl nicht?
  Mit Zitat antworten Zitat
FredlFesl

Registriert seit: 19. Apr 2011
293 Beiträge
 
Delphi 2009 Enterprise
 
#6

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 29. Jul 2011, 04:38
Hab auch schon mal angerufen, war kein Problem. Und das war bei einer Version, die ich bei ebay gekauft hatte.

Regt euch nicht so auf, es is, wie es is und Emba kann garantiert nix dafür, das ein D2007 diesen Kopierschutz hat.
Das Bild hängt schief.
  Mit Zitat antworten Zitat
Peter1999

Registriert seit: 13. Dez 2007
Ort: Dresden
82 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#7

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 29. Jul 2011, 06:51
Das hat mit aufregen nichts zu tun. Es wäre einfach für ALLE kostensparend, wenn man eine oder zwei Installationen pro Jahr automatisch dazu bekäme und daran ist sehr wohl Emba... schuld, auch wenn sie die Aktivierung nicht erfunden haben.

Dazu kommt für mich noch eine ganz andere Frage. Eine Lizenz ist kein einseitiger Vertrag, sondern muss von beiden Parteien erfüllt werden. Und es ist inzwischen Embarcadero der (ich vermute, als Rechtsnachfolger von Codegear) die Installationen für einen Nutzer (NICHT 5 PCs o.ä.) zusichert. Es handelt sich also um eine Vertragsverletzung, wenn die Aktivierung nicht durchführbar ist. Da stellt sich schon wieder die Frage nach Schadensersatz (2 Tage warten, bei 90 Euro pro Stunde wären 1440 Euro).

So weit würde ich es natürlich auch nicht kommen lassen. Aber etwas gesunder Menschenverstand bei beiden Parteien wäre schon schön.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von holliesoft
holliesoft

Registriert seit: 4. Apr 2005
Ort: Gau-Algesheim
247 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#8

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 29. Jul 2011, 06:58
Entweder anrufen oder Support case für Installation/Lizenzierung anlegen.

Du kannst nicht arbeiten? Die 14 Tage Frist bis zur Aktivierung hast Du wohl nicht?
Die Möglichkeit, die Registrierung um bis zu 29 Tage zu verschieben, habe ich erst gesehen, nachdem ich mich aufgeregt hatte.
Nichts desto trotz, Kopierschutz OK, aber nicht zum Nachteil von zahlenden Kunden. Aber egal, für neue Projekte nutze ich Delphi eh nicht mehr, mit dem Registrierungsproblem hat mich Embarcadero als Kunden für neue Versionen endgültig verloren.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
37.790 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#9

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 29. Jul 2011, 06:59
Zitat:
Es handelt sich also um eine Vertragsverletzung, wenn die Aktivierung nicht durchführbar ist. Da stellt sich schon wieder die Frage nach Schadensersatz (2 Tage warten, bei 90 Euro pro Stunde wären 1440 Euro).
Es geht ja nicht darum, dass sich die Version nicht aktivieren lässt, sondern dass die maximale Anzahl von Aktivierungen für diese Version (5?) erreicht wurde. Früher konnte man sich die Anzahl selber erhöhen. Jetzt muss man sein Anleigen gegenüber dem Support begründen.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Peter1999

Registriert seit: 13. Dez 2007
Ort: Dresden
82 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#10

AW: Neuinstallation bei neuem Rechner - Registrierungslimit erhöhen geht nicht mehr :

  Alt 29. Jul 2011, 07:16
Ja, bei mir steht da momentan 5 von 5 (bei D2007). Bei D2009 sind es wenigstens 10. Mehr kann ich nicht sagen, höhere Versionen habe ich nicht.
Und es ist mir durchaus bewusst, dass es nur um die Aktivierung geht, die sich zeitlich verschiebt. Es tun nur immer alle so, als wäre es "so freundlich" von Emba... die Anzahl zu erhöhen und das ist IMHO falsch. Sie sind dazu verpflichtet! Dass es dann noch vom Kunden verlangt wird, sich bei denen zu rechtfertigen ist die eigentliche Frechheit. So etwas macht noch nicht einmal Mircosoft. Jedenfalls konnte ich meine Einzelplatzlizenz vom Office da nach 2 Jahren wieder problemlos online aktivieren.

Aber ich glaube, ich lasse das Thema jetzt. So lange die "Größen" der Szene das alles so in Ordnung finden und nicht protestieren, ändert sich da ohnehin nichts.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2016 by Daniel R. Wolf