AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Softwareentwicklung im Allgemeinen Softwaretests und Qualitätssicherung Speicherlecks von IDE/Compiler protokollieren lassen

Speicherlecks von IDE/Compiler protokollieren lassen

Ein Thema von schöni · begonnen am 11. Apr 2012 · letzter Beitrag vom 11. Apr 2012
Antwort Antwort
schöni

Registriert seit: 23. Jan 2005
Ort: Dresden
429 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#1

Speicherlecks von IDE/Compiler protokollieren lassen

  Alt 11. Apr 2012, 16:30
Hallo,


vor paar Tagen hatte ich hier in der DP gestöbert und einen Beitrag gefunden, der eine CompilerOption aufgezeigt hat, die im Projectfile zu setzen ist. Wenn dann das Programm beendet wird, wird eine Liste angelegt, die mir eventuell durch mein Programm entstandene Speicerlecks aufzeigt. Kann bitte noch mal jemand den Link zu diesem Beitrag hier posten?

.
Damit der Topf nicht explodiert, lässt man es ab und zu mal zischen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
Ort: Offingen
3.159 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#2

AW: Speicherlecks von IDE/Compiler protokollieren lassen

  Alt 11. Apr 2012, 16:33
FastMM ist das Stichwort hierzu. Ich weiß nicht ab welcher Version, aber teilweise ist es schon von Haus aus in Delphi vorhanden, wenn auch in abgespeckter Version. ReportMemoryLeaksOnShutdown in der System.pas müsste hier helfen.
Armin
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
27.299 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#3

AW: Speicherlecks von IDE/Compiler protokollieren lassen

  Alt 11. Apr 2012, 16:43
So ab D2006 dürfte das drin sein. [edit] definitiv in D2006 dazugekommen [/edit]
In D7 aber definitiv noch nicht. (nachrüsten läßt es sich natürlich)

Es gibt auch noch andere MemoryManager
und auch Zwischenmodule, welche sich selbst als MM registrieren, weitere Features einfügen (Logging, Fehlersuche usw.) und die Verwaltung dann an den vorherrigen MM weiterreichen.
http://cc.embarcadero.com/item/27241
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2013

Geändert von himitsu (11. Apr 2012 um 16:46 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf