AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

Ein Thema von DerDan · begonnen am 10. Jan 2017 · letzter Beitrag vom 19. Jan 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
31.896 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#11

AW: Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

  Alt 12. Jan 2017, 16:30
Ich hab bei Javaprogrammen genau das Gegenteil.
Vorinstalliert war der Schlepptop mit 125%, aber ich hab's auf 100% runtergestellt.

Viele Javaprogramme sind nun nur noch ~75% groß, sogar das Setup der JavaRE ist winzig.


Irgendwo im System scheint also noch die 125% rumzuschwirren.
Also so ähnlich wie unser anderes beliebtes Problemchen. Probleme mit FormatSettings.DecimalSeparator
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
mm1256

Registriert seit: 10. Feb 2014
Ort: Wackersdorf, Bayern
618 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#12

AW: Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

  Alt 12. Jan 2017, 23:13
Wie himitsu schon geschrieben hat, Windows selber ist in diesem Zusammenhang nicht sauber programmiert, dann kommen noch ein paar VCL-Bugs dazu, die sich noch dazu bei unterschiedlichen Windows- und Delphi-Versionen unterschiedlich auswirken, und schon ist das Chaos nahezu perfekt.

Ich bin mittlerweile dazu über gegangen, modale Dialoge generell mit BorderStyle = bsSizeable zu designen, die BorderIcons entsprechend zu deaktivieren, und die Größenänderung der Fenster zu verhindern. Dadurch sind wenigstens die meisten Probleme mit der Skalierung behoben.
Gruss Otto
Wenn du mit Gott reden willst, dann bete.
Wenn du ihn treffen willst, schreib bei Tempo 220 eine SMS
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
31.896 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#13

AW: Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

  Alt 13. Jan 2017, 02:20
Ein sehr großes Problem war, dass Delphi "früher" bei den Fenstern das Width/Height speicherte, was schief gehen mußte, als Windows immer mal wieder an den Border-Größen rumspielte und auch die User das beliebig ändern konnten.
Inzwischen wird stattdessen ClientWidth/ClientHeight gespeichert.

Auch zu kleine Monitore bereiten Spaß, denn ein Fenster kann maximal so groß sein, wie der Desktop, und wenn das Fenster zur Designtime großer war, dann wird es abgeschnitten.



Das Hauptproblem dabei ist, daß Delphi die falschen Fenstergrößen nicht beachtet.
Es werden blind alle Komponenten da reingeladen und dann nachträglich wird erst das Align angewendet, allerdings mit den nun falschen Komponentenpositionen, welche dann einfach außerhalb des Fensters bleiben und bei Größenänderung (User zieht das Fenster größer oder kleiner) bleibt das alles auch außerhalb, da es zur falschen Position verschoben wird.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
t.roller

Registriert seit: 28. Mär 2016
142 Beiträge
 
#14

AW: Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

  Alt 13. Jan 2017, 16:33
Wenn Du wegen einer Sehschwäche eine grössere Schrift brauchst, dann ändere die Grösse ALLER Elemente. Dann ist auch der TSrchDialog richtig.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
suchendialog-richtigegroesse-13.jpg   suchendialog-richtigegroesse-12.jpg   suchendialog-richtigegroesse-11.jpg  
"Viele Menschen sind zu dumm, die richtigen Fragen zu stellen.
Aber sie wundern sich dann über die Antworten."
Yonatan Simcha Bamberger
  Mit Zitat antworten Zitat
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
233 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#15

AW: Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

  Alt 18. Jan 2017, 18:42
Wenn Du wegen einer Sehschwäche eine grössere Schrift brauchst, dann ändere die Grösse ALLER Elemente. Dann ist auch der TSrchDialog richtig.
Dieser Dialog, den du in deinen Screenshots zeigst, gibt es bei Win7 in dieser Form nicht..
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt
  Mit Zitat antworten Zitat
Fritzew

Registriert seit: 18. Nov 2015
Ort: Kehl
184 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#16

AW: Einige Dialoge nicht vollständig sichtbar bei 125%

  Alt 19. Jan 2017, 13:30
Installiere Dir Gexperts, https://blog.dummzeuch.de
da kannst Du die Dialoge resizable machen. Inklusive speichern der Grösse und Position.
Fritz Westermann
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf