AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

Ein Thema von himitsu · begonnen am 14. Nov 2017 · letzter Beitrag vom 15. Nov 2017
Antwort Antwort
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
33.350 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#1

TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 14. Nov 2017, 13:41
Moin,

wenn ich das auf ReadOnly stelle, dann macht der TSynSQLSyn nichts mehr,
ist da normal?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Heuman
Heuman

Registriert seit: 12. Nov 2016
Ort: Bielefeld
9 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#2

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 14. Nov 2017, 18:03
Hallo,

was soll er bei ReadOnly machen ?

Gruß
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Heuman
Heuman

Registriert seit: 12. Nov 2016
Ort: Bielefeld
9 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#3

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 14. Nov 2017, 19:04
Hallo nochmal,

am ReadOnly dürfte es nicht liegen.

siehe Bild. Daten habe ich aus einen Sript geladen, wenn es
so gemeint war.

Komponenten habe ich einfach nur auf's Formaular gelegt nichts weiter eingestellt.
ausser den Highliter.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
synedit.png  
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
33.350 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#4

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 15. Nov 2017, 10:19
Es hatte sich nur das ReadOnly-Property geändert und nach dem Neukompilieren war die Formatierung/Färbung plötzlich weg.
Daher der erste Gedanke es könnte daran liegen, dass der Highlighter den "schreibgeschützten" Text nicht mehr ändern will/kann.

was soll er bei ReadOnly machen ?
Der User: Den Text nicht ändern.
Der Highlighter: Den Text dennoch umformatieren.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
nahpets

Registriert seit: 11. Okt 2006
3.022 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 15. Nov 2017, 12:16
Bei meinem ollen Delphi 7 hat ReadOnly keine Auswirkung auf die Syntaxhervorhebung vom SQL-Highlighter. Funktioniert in beiden Fällen.
Stephan
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
33.350 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#6

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 15. Nov 2017, 12:46
Im tollen XE mit DevExpress und Vielem mehr ist die Formatierung weg.

Komischer Weise bleibt sie es, auch wenn man das ReadOnly wieder weg macht.
Und selbst im SVN seh ich jetzt nichts, was das erklären würde. (in dieser einen Unit, abgesehn von den tausenden anderen Units in den letzten 1-2 Jahren)


Womöglich war es schon vor dem ReadOnly=True so und ich hatte es nur noch nicht bemerkt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
nahpets

Registriert seit: 11. Okt 2006
3.022 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#7

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 15. Nov 2017, 13:57
Könntest Du bitte mal die bei Dir vorliegende Unit das Highlighters anhängen.

Werde sie dann mal mit meiner Version vergleichen. (Die weicht etwas vom "Original" ab, kann noch kein PostGres, MySQL, aber noch Informix, hat dafür aber 'ne Syntaxhervorhebung für Views, Prozeduren und DBLinks.

Allerdings kann ich zwischen der Version von SourceForge (https://sourceforge.net/p/synedit/us...lighterSQL.pas) und meiner Version keinen Unterschied erkennen, der auch nur ansatzweise als Ursache für dieses unterschiedliche Verhalten infrage kommen könnte.

Die Unterschiede zu der Version auf Github (https://github.com/SynEdit/SynEdit/b...lighterSQL.pas) sind allerdings massiv.

Aber auch hier kann ich keine Ursache für das abweichende "ReadOnly"-Verhalten erkennen.

Eventuell liegt die Ursache "tiefer", also in 'nem Vorfahren ...?

Weicht nur der SQL-Highlighter im Anzeigeverhalten ab, oder tun dies auch andere Highlighter?

Habe jetzt nicht gesucht, ob im www noch weitere Versionen des SQL-Highlighter zu finden sind, die eventuell neuer / aktueller sind.

Wie die Syntaxhervorhebung "stattfinden" soll, steht in der Registry, ist da eventuell irgendwas kaputtgegangen?
Stephan
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
33.350 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#8

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 15. Nov 2017, 17:55
Hab den Grund und ich schäme mich auch sofort dafür.

Ein geändertes Property, also mit anderem Default-Wert.
Damals war der Highlighter aktiv und nun ist er inaktiv.

Hatte damals eine Komponente davon abgeleitet, und die hat intern einen Highlighter und Codevervollständigung, aber man kann auch diese Komponenten von extern anhängen.
Drum wurde das später nochmal gedreht, weil dann ja sonst immer der Interne im Constructor erstellt und dann bei der externen Zuweisung wieder freigegeben würde.



Die war mal von da
http://mh-nexus.de/en/unisynedit.php
http://synedit.svn.sourceforge.net/v...nedit/SynEdit/
Die Units sind scheinbar alle aus dem Jahre 2009/2010

Und läuft hier in einem Delphi XE (noch).
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
nahpets

Registriert seit: 11. Okt 2006
3.022 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#9

AW: TSynEdit ReadOnly mit Syntax-Highlight

  Alt 15. Nov 2017, 17:58
Die aktuellen Varianten gibt es auf GitHub. Sie sind nur wenige Tage alt.
Stephan
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf