AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Ankündigungen SSL-Lizenzen. Was darf ich? Was darf ich nicht?

SSL-Lizenzen. Was darf ich? Was darf ich nicht?

Ein Thema von Daniel · begonnen am 10. Nov 2004
Antwort Antwort
Benutzerbild von Daniel
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
12.633 Beiträge
 
Delphi XE6 Architect
 
#1

SSL-Lizenzen. Was darf ich? Was darf ich nicht?

  Alt 10. Nov 2004, 15:37
Hallo DPler,

da es kürzlich Irritationen gab, was man als Besitzer einer SSL-Lizenz (Lizenz zu Lehrzwecken für Schüler, Stundenten und Lehrkräfte) von Delphi gemäß den Lizenz-Bestimmungen mit seinem Quellcode machen darf und was nicht, habe ich heute bei Borland Deutschland angefragt und nahezu postwendend Antwort erhalten.

Im Folgenden nun die Fragen, die ich an Borland stellte und die jeweiligen Antworten:

  1. Ich befinde mich im Besitz einer SSL-Lizenz. Darf ich, wenn ich ein Problem mit meinem Programm habe, dieses auszugsweise in einem Forum wie der Delphi-PRAXiS veröffentlichen, um Antworten auf meine Fragen zu erhalten?

    Die Besitzer einer Borland SSL Produkt Lizenz dürfen Ihr Programm in einem Forum wie der Delphi-PRAXiS gerne veröffentlichen, um ein Feedback auf eventuelle Problemlösungen zu erhalten.


  2. Ich befinde mich im Besitz einer SSL-Lizenz. Darf ich mein fertiges Programm im Quellcode in einem Forum wie der Delphi-PRAXiS vorstellen, um Feedback von anderen Entwicklern zu erhalten?

    Hier ist gegen eine Vorstellung des Produktes nichts einzuwenden, wenn es sich hierbei nur um das gewünschte Feedback zu dem erstellten Programm handelt.


  3. Ich befinde mich im Besitz einer SSL-Lizenz. Darf ich von meinem fertigen Programm ebenfalls eine ausführbare Version ("EXE-Datei") in einem Forum wie der Delphi-PRAXiS vorstellen, um Feedback - zum Beispiel hinsichtlich der Usability - von anderen Entwicklern zu erhalten?

    Auch hier spricht nichts gegen eine Vorstellung innerhalb eines Forums.


  4. Ich befinde mich im Besitz einer SSL-Lizenz. Darf ich die Quellcodes und die ausführbare Version meines Programms auf meiner Homepage zum freien, d.h. unentgeltlichen, Download anbieten?

    Auch wenn es sich bei dem Download um ein unentgeltliches Programm/Produkt handelt, ist dies nicht gestattet.
    Es handelt sich [...] um eine "Marketing-Aktion", welche dann als kommerzielle Aktion einzustufen ist.




Ihr seht - im Rahmen der Delphi-PRAXiS und vergleichbaren Foren () bleibt alles wie es ist und Ihr könnt auch mit einer SSL-Lizenz von Delphi fröhlich weitermachen wie bisher.

Ich hoffe, dass o.g. Aussagen helfen werden, die entstandenen Unsicherheiten zu beseitigen - Borland steht in dieser Hinsicht voll und ganz hinter uns. Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen Beteiligten von Borland Deutschland bedanken, die mir so schnell und unkompliziert diese Auskünfte haben zukommen lassen.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf