AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte [Tool] Matti's DTMF-Ton Generator

[Tool] Matti's DTMF-Ton Generator

Ein Thema von turboPASCAL · begonnen am 27. Feb 2006 · letzter Beitrag vom 18. Apr 2012
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL
Registriert seit: 8. Mai 2005
Da hier im Forum die Frage aufkam wie man DTMF Töne erstellen kann habe ich hier mal auf die schnelle etwas zusammengebaut.
Die Routine der Sounderzeugung ist ein abgewandelter Code von hier.

Die Sounds zur Laufzeit zu erstellen ist Resourceschonend und auch flexibler als diese als Resourcendatei einzubinden.

Das der Generator auch funktioniert habe ich überprüft. Man halte den Telefonhörer an den Lautsprecher
und wähle eine Nummer... Äh mit dem Tongenerator.
(funktioniert auch mit ISDN-Telefonenhörern )
Miniaturansicht angehängter Grafiken
dtmf-gen-preview_103.gif  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip dtmf-gen_337.zip (154,7 KB, 152x aufgerufen)
Dateityp: zip dtmf-gen.source_179.zip (8,1 KB, 124x aufgerufen)
Meine Software-Projekte - Homepage - Grüße vom Rüsselmops -Mops Mopser
 
Benutzerbild von gsh
gsh

 
Delphi XE Architect
 
#11
  Alt 8. Nov 2009, 14:26
Also ich find das Programm super. Funktioniert super als Katzen Ruf
Sobald ich auf Fun drücke kommen nämlich meine beiden Katzen sofort angerannt .
Alex
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi XE3 Professional
 
#12
  Alt 8. Nov 2009, 14:46
keine wirklich Verbesserung, aber was soll's
Miniaturansicht angehängter Grafiken
unbenannt_956.png  
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z dtmf-gen_193.7z (154,9 KB, 27x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

 
Delphi 6 Personal
 
#13
  Alt 8. Nov 2009, 15:04
Zitat:
keine wirklich Verbesserung, aber was soll's
Dachte ich mir damals auch. Manchmal hat man halt lange Weile.
Matti
  Mit Zitat antworten Zitat
redenwirnichtdrueber
 
#14
  Alt 28. Mär 2012, 09:51
keine wirklich Verbesserung, aber was soll's
... doch, doch!!

Nach längerem Suchen endlich gefunden! Dankeschön!!!
Hatte bisher die DTMF-Töne online für mein plantronics headset (ohne Tastatur, logisch!) erzeugt - heute ist die page nicht verfügbar

Mit Deinem "leicht verbesserten" Tool bin ich nun autonom! Die Eingabe der ganzen Nummer erlaubt ein zügiges Telefonieren "nacheinander weg! ... also - Dankeschön noch einmal an alle Beteiligten!!!!

Gruß redenwirnichtdrueber

P.S.: ... ich weiß schon, dass der thread uralt ist! ... mir hat's aber grad heut den Tag gerettet!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
WojTec

 
Delphi XE6 Professional
 
#15
  Alt 12. Apr 2012, 11:08
On D2010 don't working, creates invalid WAVE.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi XE3 Professional
 
#16
  Alt 12. Apr 2012, 13:40
Ein kleines Unicode-Problem.
Für 64 Bit war es auch nicht gewappnet.

Jetzt auch mit regelbarer Lautstärke.
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z dtmf-gen.7z (159,5 KB, 12x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Magic94

 
Delphi 7 Personal
 
#17
  Alt 14. Apr 2012, 04:20
hehe damit kann man gut modems verwirren
  Mit Zitat antworten Zitat
redenwirnichtdrueber
 
#18
  Alt 16. Apr 2012, 14:46
... wofür ist denn die preview gut?!?

Wenn Du weiter an dem tool "fummelst/fummeln willst" - wie wäre es denn, wenn das tool die gewählten Rufnummern speichert?!? ... ich telefoniere oft mit den gleichen Teilnehmern. ... dann könnte ich mir aus den gewählten Rufnummern (die meisten "erkenne" ich) meinen aktuellen Wunschpartner raussuchen! ...für mich wär's das noch einmal!

Ausserdem happich manchmal das Problem(-chen), dass mein Läppi die Töne in unterschiedlicher Geschwindigkeit wiedergibt. Kann das "programmtechnisch" bedingt sein?

Jetzt auch mit regelbarer Lautstärke.
Gruß redenwirnichtdrueber
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi XE3 Professional
 
#19
  Alt 16. Apr 2012, 15:00
Man könnte die Töne noch zusammen in eine einzige WAVE-Datei einfügen und das dann komplett abspielen.
Dann kann man zwar nicht mehr zugucken wo grade das Abspielen rumdümpelt, aber es würde dann eben auch physisch zusammenhängend abgespielt.
  Mit Zitat antworten Zitat
redenwirnichtdrueber
 
#20
  Alt 18. Apr 2012, 11:12
... wenn man das dann auch noch speichern könnte und beliebig mit'm player wiedergeben kann - ein echtes "nice to have"-tool.

Ich kannz leider nich' hinfrickeln, da ich ein "Programier-Analphabet" bin (user only)! Sonst tät ich's machen!

Vielleicht erbarmt sich ja jemand... Dank vorab!!!

Gruß redenwirnichtdrueber

P.S.: @Himitsu - wie wär's mit Dir?!?

Man könnte die Töne noch zusammen in eine einzige WAVE-Datei einfügen und das dann komplett abspielen.
Dann kann man zwar nicht mehr zugucken wo grade das Abspielen rumdümpelt, aber es würde dann eben auch physisch zusammenhängend abgespielt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf