AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein XML Delphi Teile von XML auslesen und anzeigen

Teile von XML auslesen und anzeigen

Ein Thema von XXcD · begonnen am 29. Sep 2007 · letzter Beitrag vom 5. Okt 2007
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
marabu

Registriert seit: 6. Apr 2005
10.109 Beiträge
 
#21

Re: Teile von XML auslesen und anzeigen

  Alt 30. Sep 2007, 18:45
Wenn du dir die Signatur der Prozedur ExtractValues() anschaust, dann findest du dort den erwarteten Typ (TObjectList). Du brauchst also ein Object dieser Klasse und da Labels darin verwaltet werden sollen, ist "Labels" auch nicht der schlechteste Bezeichner. Da die Labels für die Anzeige länger leben müssen als eine Prozedur, gehört das Objekt als privates Feld zur Form. Jetzt musst du noch zwei Ereignisse der Form ausfindig machen, bei denen du dieses Objekt sinnvollerweise instanzierst und wieder zerstörst - und schon kannst du es als Parameter beim Aufruf von ExtractValues() verwenden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von XXcD
XXcD

Registriert seit: 19. Sep 2006
581 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#22

Re: Teile von XML auslesen und anzeigen

  Alt 30. Sep 2007, 18:52
Ich versteh kein Wort. Kannst du mir nicht bitte sagen wie ich das zum laufen kriege??? Also was ich noch für Komponten brauche usw. Biddeeeee
  Mit Zitat antworten Zitat
marabu

Registriert seit: 6. Apr 2005
10.109 Beiträge
 
#23

Re: Teile von XML auslesen und anzeigen

  Alt 30. Sep 2007, 19:38
Hallo,

ich fürchte du überschaust die Komplexität noch nicht so ganz: Es ist nicht so, dass du meinen Code einfach nehmen kannst und ein, zwei kleine Änderungen daran machen ein fertiges Programm daraus. Ich kann dir erklären, was ein privates Feld einer Form ist, aber wenn du es selbst nicht weißt, dann fehlen dir sehr viele Grundlagen. Da ist es fraglich, ob du das zu Ende bringst, denn gleich gehe ich ins Bettchen und ab morgen stecke ich wieder für Tage bis zum Hals in meinen Projekten.

Mein Tipp: versuche in deinem Programm nur Konzepte zu verwenden, die du auch schon beherrschst. Wenn du weder mit XML noch mit dynamisch erstellten visuellen Komponenten etwas gemacht hast, dann "teile und herrsche": Schreibe erstmal ein Programm, in welchem du das Anordnen von dynamisch erstellten Labels übst. Dann schreibe ein Programm, welches alle notwendigen Zugriffe auf einen XML DOM enthält. Wenn du die einzelnen Techniken beherrschst, dann kannst du das Gelernte miteinander kombinieren - und am Ende wird ein Programm daraus.

Nimm es mir nicht übel, aber wenn wir beide so weiter machen wie bisher, dann habe ich am Ende dein Programm geschrieben und alles was mir wichtig ist bleibt liegen. Frage, wenn du Verständnisprobleme hast, und ich werde dir antworten, aber dein Programm kann und will ich nicht schreiben.

Freundliche Grüße
  Mit Zitat antworten Zitat
ulhau

Registriert seit: 23. Okt 2006
20 Beiträge
 
#24

Re: Teile von XML auslesen und anzeigen

  Alt 3. Okt 2007, 13:52
Hi, ich habe das jetzt noch mal ausgegraben.

Also Marabu für mich war deine Schufterei nicht umsonst. Als "XMLIni" geschädigter hat mich dann doch die Neugier gepakt wie das weiter geht. Aber der klize kleine Schritt hat dann doch noch gefehlt ("['sessions'].ChildNodes"). Aber meine Vermutung das bei nicht eindeutiger Bezeichnervergabe immer nur eine Sektion gezielt bearbeitet werden kann ist laut den Tut's von "Celine Hagbard" und "Christopher Harms" richtig gewesen.

Ich habe das Demo jetzt mal beendet.

Nur das mit den Labels ist irgendwie blöd. Man stelle sich mal vor das sich hunderte Label's auf dem Formular tummel. Also das mit dem StringGrid ist schon Optimal da passt 'ne menge rein.

Also Marabu,
Herzlichen Dank für die Lehrstunde und an XXcD, blos nicht aufgeben.

Tschüsss!
Angehängte Dateien
Dateityp: zip xmldemo_786.zip (293,4 KB, 18x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von XXcD
XXcD

Registriert seit: 19. Sep 2006
581 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#25

Re: Teile von XML auslesen und anzeigen

  Alt 4. Okt 2007, 12:10
Danke dass du dir die Arbeit gemacht hast ich schau mir die Demo gleich mal an.
  Mit Zitat antworten Zitat
ulhau

Registriert seit: 23. Okt 2006
20 Beiträge
 
#26

Re: Teile von XML auslesen und anzeigen

  Alt 5. Okt 2007, 20:59
Hi,

Na da ist wohl doch nicht mehr das Interesse da. Ich hab das jetzt noch mit den Label's gemacht und angehängt. Eine Liesmich.txt ist auch dabei.

Na dann Tschüsss !
Angehängte Dateien
Dateityp: zip xmldemo_897.zip (324,1 KB, 34x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf