Thema: Delphi DLL Dynamisch Laden

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.186 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

Re: DLL Dynamisch Laden

  Alt 11. Mai 2010, 23:12
Man kann sogar ganze Funktions/Prozedur/Methoden-Signaturen einsparen
und bräuchte sie quasi nur im Interface zu erwähnen (außer bei überladenen Prozeduren, denn irgendwie muß Delphi ja unterscheiden können wer was ist ).
Aber wenn man sie dennoch in der Implementation angibt, dann meckert Delphi wenigstens bei Unterschieden/Fehlern.
Delphi-Quellcode:
interface

Function addieren (Value1, Value2 : Integer) : Integer;

implementation

Function addieren;
Begin
  ...
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat