AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Windows XP Home/Professional

Ein Thema von xXcomputerrookieXx · begonnen am 5. Jan 2008 · letzter Beitrag vom 6. Jan 2008
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
xXcomputerrookieXx

Registriert seit: 16. Nov 2007
Ort: Bielefeld
61 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#11

Re: Windows XP Home/Professional

  Alt 6. Jan 2008, 13:08
Und die Professional ist auch nicht wirklich viel teurer...

@ Elvis

Dazu müsstest du erst mein ''Problem'' wissen.Meine XP Version war vorinstalliert,dazu bekam man nur eine Backup CD,die ich nicht mehr einsetzen konnte nachdem mein XP komplett von der Festplatte runter war.Jetzt habe ich nur noch die Lizenz (NEC) und ich nutze aber die XP Installations-CD von meinem Vater welche auch noch auf einen bestimmten Hersteller abgestimmt ist.Das ganze kann eig. auch nicht wirklich funktionieren,aber es klappt jedoch läuft mein XP in manchen Situationen sehr instabil.Was ich auch bemerkenswert finde,ich habe eine NEC Lizenz,in meinem System wird aber OEM angezeigt!?Ist das Normal??
Jedenfalls die XP CD von meinem Vater darf eig. nur für Medion-PCs verwendet werden^^ Ich hab meinem selbst zusammengebastelt(nur die Festplatte und das Laufwerk vom alten behalten) und so weiter...
Gruß Rookie

Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
  Mit Zitat antworten Zitat
6. Jan 2008, 17:35
Dieses Thema wurde von "SirThornberry" von "Klatsch und Tratsch" nach "Windows 9x / ME / 2000 / XP / 2003 / Vista" verschoben.
Larsi

Registriert seit: 10. Feb 2007
2.262 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#13

Re: Windows XP Home/Professional

  Alt 6. Jan 2008, 17:42
also in ner zeitschrift stand mal, dass man die kleine sicherheitseinstellung auf irgendwie in xp home umstellen kann, also dass die home genauso ist wie die pro nur dass nicht alles in der registery aktiviert ist oder so...
Ein Tag ohne Delphi ist ein verlorener Tag!

Homepage zu meinem neuen Programm: StreamZ
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Aurelius
Aurelius

Registriert seit: 29. Jan 2007
Ort: Erfurt
753 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#14

Re: Windows XP Home/Professional

  Alt 6. Jan 2008, 17:49
Die PC-Welt bietet für dafür ein Tool, welches imho pcwprome oder so heißt...
Jonas
  Mit Zitat antworten Zitat
Larsi

Registriert seit: 10. Feb 2007
2.262 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#15

Re: Windows XP Home/Professional

  Alt 6. Jan 2008, 17:55
genau in der pc welt las ich das mal
Ein Tag ohne Delphi ist ein verlorener Tag!

Homepage zu meinem neuen Programm: StreamZ
  Mit Zitat antworten Zitat
Elvis

Registriert seit: 25. Nov 2005
Ort: München
1.902 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#16

Re: Windows XP Home/Professional

  Alt 6. Jan 2008, 18:41
Zitat von xXcomputerrookieXx:
Und die Professional ist auch nicht wirklich viel teurer...

@ Elvis

Dazu müsstest du erst mein ''Problem'' wissen.Meine XP Version war vorinstalliert,dazu bekam man nur eine Backup CD,die ich nicht mehr einsetzen konnte nachdem mein XP komplett von der Festplatte runter war.
Dann sollte dein Hersteller dafür verantworlich sein, dich mit einem Medium zu versorgen. Hatte da mal irgendwas drüber gelesen.
Du solltest das Ganze schon aus dem Grund versuchen, um diesen lackaffen Kosten zu verursachen. wir sind hier nicht in den USA, trotzdem glauben viele Leute, sie seien auch hier den Mega-Corps genau so ausgeliefert.

Frage einen Freund, irgendeiner wird doch eine OEM-CD haben, die er sich einzeln gekauft hat. (Gerade zu XP-Zeiten war doch keiner mehr so blöd und hat sich die normalen Versionen gekauft )
Die kannst du dann mit nLite um die Treiber für deine Kiste erweitern und schon hast du dir eine schnieke XP-CD selbst gezimmert.
Du solltest eigentlich auch aus deiner XP CD mit nLite eine richtige machen können.
Das Ganze ist legal gesehen ein wenig grau denke ich, aber dein Key läuft da auch. Und es gibt wohl keine Möglichkeit herauszufinden, dass die Ursprungs-CD deiner nLite-CD nicht deine war. (interessiert auch keine Sau)
Da MSFT mit SP2 den wohl grottenschlechtesten Installer seit langem verbrochen hat, ist das "Slipstreaming" von SP2 direkt n die CD sowieso angebracht. (Auf meinem alten Rechner ließ sich SP2 nur so "installieren")
Zitat:
Jetzt habe ich nur noch die Lizenz (NEC) und ich nutze aber die XP Installations-CD von meinem Vater welche auch noch auf einen bestimmten Hersteller abgestimmt ist.Das ganze kann eig. auch nicht wirklich funktionieren,aber es klappt jedoch läuft mein XP in manchen Situationen sehr instabil.
Unwahrscheinlich, dass es daran liegt.
Außer der OEM hat hier ein paar grundlegende Dinge umgebogen.
Habe davon aber noch nix gehört. Ich denke, du hast SP2 nachträgöich installiert und das führt sehr schnell zu einer verkrüppelten Windows.
Oder eine Personal Firewall oder was auch immer so alles im Hintergrund läuft... *g*
Zitat:
Was ich auch bemerkenswert finde,ich habe eine NEC Lizenz,in meinem System wird aber OEM angezeigt!?Ist das Normal??
Ja.

Zitat:
Jedenfalls die XP CD von meinem Vater darf eig. nur für Medion-PCs verwendet werden^^ Ich hab meinem selbst zusammengebastelt(nur die Festplatte und das Laufwerk vom alten behalten) und so weiter...
Doch, es ist erlaubt. Auch wenn deines Vaters OEM und MSFT etwas anderes behaupten.
Robert Giesecke
I’m a great believer in “Occam’s Razor,” the principle which says:
“If you say something complicated, I’ll slit your throat.”
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf