AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Gute (kostenlose) C/C++ IDE

Ein Thema von Zacherl · begonnen am 6. Jan 2008 · letzter Beitrag vom 7. Jan 2008
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
_Sebastian_

Registriert seit: 22. Jul 2004
Ort: Lübeck
72 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#11

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 10:14
Code::Blocks gefällt mir bis jetzt ganz gut.

Edit:
Sorry.. Ich sollte auch mal genau lesen.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.541 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#12

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 18:32
Lao bei mir funktioniert Code::Blocks unter Vista64, wenn man es mit Administrator-Rechten startet
Miniaturansicht angehängter Grafiken
code_blocks_vista_774.png  
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.629 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#13

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 18:39
Ja starten kann ich sie auch. Installier mal MinGW und versuch irgendwas zu kompilieren, was mit #include eine Headerdatei einbindet ^^
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.541 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#14

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 18:43
Also geht auch problemlos.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.629 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#15

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 19:34
Tja bei mir leider nicht -.- Hab alle Anleitungen wie man es unter Vista zum Laufen bekommt befolgt .. 10x neu installiert, bringt aber alles nichts.

Ich gucke mir jetzt mal die anderen genannten IDEs an
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

Registriert seit: 9. Jul 2004
Ort: Aken (Anhalt-Bitterfeld)
1.333 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#16

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 21:34
Zitat von MagicAndre1981:
wer nimm denn schon freiwillig ne deutsche IDE
Ich zum Beispiel.
Gruss Garfield
W81: Laz1.6/FPC3, D7PE, DXE5Prof - Ubuntu: Laz1.6/FPC3
  Mit Zitat antworten Zitat
EDatabaseError

Registriert seit: 11. Mai 2005
Ort: Göppingen
1.238 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#17

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 22:02
DEV-C++ ist auch nicht schlecht. Nutze ich zur Entwicklung auf dem AVR. Ist mit Delphi geschrieben und Sourcen sind IMHO zur Verfügung einfach mal Googeln...
Tobias
It's not a bug, it's a feature.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.541 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#18

Re: Gute (kostenlose) C/C++ IDE

  Alt 7. Jan 2008, 22:05
Zitat von EDatabaseError:
DEV-C++ ist auch nicht schlecht. Nutze ich zur Entwicklung auf dem AVR. Ist mit Delphi geschrieben und Sourcen sind IMHO zur Verfügung einfach mal Googeln...
Wir nur halt nicht mehr weiterentwickelt. Code::Blocks ist der inoffizielle Nachfolger, der auch mit DevPaks umgehen kann.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf