AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi BDE Zugriff verweigert unter Vista

BDE Zugriff verweigert unter Vista

Ein Thema von Albert Kelvin · begonnen am 15. Mär 2008 · letzter Beitrag vom 11. Okt 2011
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.234 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#21

AW: BDE Zugriff verweigert unter Vista

  Alt 11. Okt 2011, 11:40
Zitat:
Dann bleiben ja eigentlich nur native Komponenten, womit man sich meist auf eine einzige DB festlegt.
Jein. Es gibt auch ZEOS, UniDAC, AnyDAC, bei welchen der native Zugriff abstahiert wird.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.272 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#22

AW: BDE Zugriff verweigert unter Vista

  Alt 11. Okt 2011, 11:48
Zitat:
sich meist auf eine einzige DB festlegt.
Es gibt auch ZEOS, UniDAC, AnyDAC, bei welchen der native Zugriff abstahiert wird.
Deshalb das meist
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von H4ndy
H4ndy

Registriert seit: 28. Jun 2003
Ort: Chemnitz
514 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#23

AW: BDE Zugriff verweigert unter Vista

  Alt 11. Okt 2011, 12:39
Dieses und das private dir lassen sich auch in der Anwendung setzen:
Danke, die Lösung über Session.NetFileDir hab ich auch jetzt nach längere Google-Action gefunden.
Hier gibt es noch eine programgesteuerte Lösung die globale Einstellung permanent zu ändern:

http://edn.embarcadero.com/article/23231
Manuel
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.256 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#24

AW: BDE Zugriff verweigert unter Vista

  Alt 11. Okt 2011, 13:02
Zitat:
ADO/DBGo ist nur was für Access/MS SQL-Server
Es gibt OLEDB Treiber für jede Menge Datenbanken, u.a.:
- ADS
- Interbase
- FireBird
- Postgres
- SQLite
- MySQL
Oracle nicht zu vergessen.
Und wenn ein Client mit mehreren Datenbanken umgehen können soll, mit ADO meist kein Problem.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf