Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
736 Beiträge
 
#1

Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 29. Jun 2011, 15:59
Würde mal gerne eure Meinung dazu hören.
Persönlich finde ich ist es eine Frecheit, den die Öffentlich rechtlichen Haben sich im Internet eingenistet, und verlangen dafür Geld(Wenn man noch kein Radio/TV angemeldet hat, es sich bei dem PC also um ein Erstgerät handelt).

Jetzt hab ich auchnoch zusätzlich gelesen, das man als Azubi als eigenständig gilt, und somit für seinen PC(Sofern man nicht selbst mit einem Radio/TV gemeldet ist) ebenfalls blechen müsste(es wird immernur von InternetPCs und nicht anschlüssen gesprochen).

EDIT: http://www.gez.de/gebuehren/internet...l?raw=Internet

Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat