Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.000 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: iMac Anschaffung: Software, Tips, Meinungen?

  Alt 1. Jul 2011, 09:00
Hm... keine Vorschläge mehr? Ich dachte, für Mac gibts so viel tolle Software
Was braucht sie denn?

Office? Ich halte iWork auch für überbewertet. MS Office für Textverarbeitung/Tabellenkalkulation ist IMHO Pflicht.
Mail? Geht mit dem integrierten Mail.app mehr als brauchbar (Outlook braucht es nicht und verteuert für Privatpersonen das MS Office Paket immens!)

VMWare Fusion zum Ausführen von Windows (im Fenster) kann ich wärmstens empfehlen (Parallels ist zwar schneller..... aber auch instabiler; VirtualBox ist *mir* zu limitiert)

VLC, TextWrangler/BBEdit, Caffeine (hier: MBP), Growl, Skype, Teamviewer, DropBox, Lingon, MiniBatteryLogger (für Mobilrechner), iStatMenu, GrandPerspective, gfxCardStatus, DivX, Flip4Mac, Chicken of the VNC, UnRarX, Remotedesktopverbindung (kommt mit MS Office), ..... sind so die Tools, die ich "brauche"

Nett sind dann noch ein SIP Client ("Telephone"), Thunderbird (hier nur für News)

Wirklich gut und durchdacht finde ich "Growl", was auch von vielen Mac-Anwendungen benutzt wird (ein zentrales Benachrichtigungssystem)
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat