Einzelnen Beitrag anzeigen

DelTurbo

Registriert seit: 12. Dez 2009
Ort: Troisdorf
1.079 Beiträge
 
Delphi 2007 Architect
 
#19

AW: TTreeView komige Speedprobleme...

  Alt 28. Aug 2011, 11:18
Also wenn du die Anzahl der zu erst erstellten Einträge reduzierst, solltest du auch auf dem langsamen Rechner gute Zeiten bekommen. Und warum es langsamer ist? Andere Hardware (weniger RAM, ...) oder es laufen einfach mehr Prozesse, so dass dein Prozess weniger Rechenzeit bekommt. Da kann es ein paar Gründe geben. Aber was willst du bei einem Kunden/Benutzer machen? Willst du ihm sagen, er soll Windows neu installieren und keine weiteren Programm außer deinem?

Also optimiere das ganze, so dass erst mal nur die wirklich benötigten Einträge gemacht werden und die weiteren erst bei Bedarf.
Nochmal sorry. Aber würdest du mal richtig lesen, dann würdest du feststellen das ich das auch auf der gleichen Hardware getestet habe (Post #6). Ich habe es hier auf 6 Rechnern getestet. Angefangen vom 1,5Ghz bis zum dem hier (i5-760). Dieses Speedprob tritt nur auf einem BetriebsSystem auf. Es kann sein das es noch bei anderen objekten auftritt. Das weiß ich natürlich nicht. Es ist mir halt nun beim TreeView aufgefallen.

Das Problem könnte in der Datenquelle liegen. zum Beispiel wenn Du eine Directorystruktur einliest könnte ein bremsendes Laufwerk dabei sein (Probleme bei der Master/Slave-Konfiguration, falscher Treiber, Steckerkontaktprobleme). In einer VM ist dieses optimiert und daher schnell.
Mir ist im moment unerklärlich wie du sowas schreiben kannst. Im Thread steht das die sachen aus dem RAM (TStringlist, Post #8) gefüllt werden. Ich habe auch geschrieben das die zeit zum laden der daten abgezogen wurde.

Da anscheinden jeder nur ein Post liest, und meint antworten zu müssen ist der Thread hier total versaut. Es wird sich wohl kaum noch jemand die mühe machen 19 Posts zu lesen, wovon die meisten am eigentlichen problem vorbeigehen. Ich glaube der einzige hier der bissl begriffen hat worum es geht ist FredlFesl (Post #13).

Eigentlich sehr sehr schade.......
Alle meine Rechtschreibfehler sind Urheberrechtlich geschützt!!
  Mit Zitat antworten Zitat