Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#27

AW: TTreeView komige Speedprobleme...

  Alt 29. Aug 2011, 10:34
Also wenn du die Anzahl der zu erst erstellten Einträge reduzierst, solltest du auch auf dem langsamen Rechner gute Zeiten bekommen. Und warum es langsamer ist? Andere Hardware (weniger RAM, ...) oder es laufen einfach mehr Prozesse, so dass dein Prozess weniger Rechenzeit bekommt. Da kann es ein paar Gründe geben. Aber was willst du bei einem Kunden/Benutzer machen? Willst du ihm sagen, er soll Windows neu installieren und keine weiteren Programm außer deinem?

Also optimiere das ganze, so dass erst mal nur die wirklich benötigten Einträge gemacht werden und die weiteren erst bei Bedarf.
Nochmal sorry. Aber würdest du mal richtig lesen, dann würdest du feststellen das ich das auch auf der gleichen Hardware getestet habe (Post #6).
Im ersten Posting redest du aber noch von einer VM:
Zitat:
Lasse ich das in einer VMWare auf dem selben rechner laufen, ist die dauer ~17 Sekunden.
Und das ist ein zweiter Rechner. Oder hat die VM zum Beispiel genauso viel Arbeitsspeicher wie das Hostsystem? In der VM ist ein zweites Windows installiert. Ich glaube kaum, dass dieses exakt identisch ist mit der installierten Software, laufenden Diensten, Autorun-Programmen wie das Windows vom Hostsystem. Also haben wir es defakto mit zwei unterschiedlichen Rechnern zu tun und zwar was so wohl die Hardware als auch die Software angeht.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat