Einzelnen Beitrag anzeigen

Horst_

Registriert seit: 22. Jul 2004
Ort: Münster Osnabrück
116 Beiträge
 
#63

AW: Hilfe: Schnellste möglichkeit ein 4-Byte Array zu Sortieren

  Alt 15. Feb 2012, 07:51
Hallo,

das erstellen der zufälligen Werte in der Liste dauert doch 1400 ms, bis dahin ist wohl jede CPU auf die höchste Taktzahl hochgefahren.
Ich kann die unterschiedlichen Zeiten nicht bestätigen.Ich habe die Routinen mal richtig umbenannt.
Natürlich sind die Werte nicht festgenagelt und schwanken bei jedem Durchlauf:
Networksort: 594 ms-> Networksort: 578 ms Aber kann ja alles mögliche dazwischen gekommen sein, bei einer so "langen" Laufzeit.
Aber die anderen Laufzeiten sind erschreckend konstant.

Code:
Ausgabe auf AMD Phenom X4 II 3,2 Ghz
 
Erstellen der Werte: 1421 ms
 
1.ter Durchgang
DummySort: 188 ms
Selectionsort: 609 ms
Ntworksort2: 422 ms
Networksort: 594 ms
SelectionsortASM: 328 ms
NetworkSortASM2: 344 ms
NetworkSortASM2Horst: 312 ms
NetworkSortASM3Horst: 250 ms

2.ter Durchgang
DummySort: 188 ms
Selectionsort: 625 ms
Networksort: 578 ms
SelectionsortASM: 328 ms
NetworkSortASM2: 343 ms
NetworkSortASM2Horst: 313 ms
NetworkSortASM3Horst: 250 ms
Ntworksort2: 422 ms
Gruß Horst
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Bjoerk2.zip (2,8 KB, 2x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat