Einzelnen Beitrag anzeigen

Horst_

Registriert seit: 22. Jul 2004
Ort: Münster Osnabrück
116 Beiträge
 
#67

AW: Hilfe: Schnellste möglichkeit ein 4-Byte Array zu Sortieren

  Alt 15. Feb 2012, 21:48
Hallo,

Die Variante mit Sprungtabelle ist fertig.
Die braucht bei mir 38 Takte, ein JMP bremst enorm.
Das wäre gegenüber ASM3, mit durchschnittlich 32 Takte, langsamer.
Vielleicht wäre es für INTEL Chips, da bei Dano Core2 die schnellste Version ASM3 45 Takte braucht.
Ich habe die Gesamtzeit angeben. Die Overhead braucht ja immer, ausser man schafft es inline, was bei meinem Test so nicht ging.

Gruß Horst
Code:
MaxRound 100004884 , F_CPU = 3.2 Ghz

Tests mit Dummy/ Overhead des Aufrufs
 Anzahl: 100004884 t  224,092 ms:   7,171 CPU-Takte
Tests mit Selectionsort3Down
 Anzahl: 100004884 t 3008,814 ms:  96,277 CPU-Takte
Tests mit NetworkSort2
 Anzahl: 100004884 t 2597,955 ms:  83,130 CPU-Takte
Tests mit NetworkSortAsmDown
 Anzahl: 100004884 t 1795,201 ms:  57,444 CPU-Takte
Tests mit NetworkSortAsmDown2
 Anzahl: 100004884 t 1841,396 ms:  58,922 CPU-Takte
Tests mit NetworkSortAsmDown2Horst
 Anzahl: 100004884 t 1548,641 ms:  49,554 CPU-Takte
Tests mit NetworkSortAsmDown3
 Anzahl: 100004884 t  989,808 ms:  31,672 CPU-Takte
Tests mit SORTSprungTabelle
 Anzahl: 100004884 t 1194,537 ms:  38,223 CPU-Takte
Angehängte Dateien
Dateityp: zip TestVier.zip (38,3 KB, 1x aufgerufen)

Geändert von Horst_ (16. Feb 2012 um 20:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat