Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.480 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#32

AW: Meine Probleme mit Delphi-OOP ...

  Alt 24. Feb 2012, 23:29
Mit der neuen RTTI könnte man zwar theoretisch auf auf die VMT und virtuelle Methoden verzichten, da man ja die Funktionen alle suchen und über die RTTI aufrufen könnte. (solange man die neue RTTI nicht einschränkt/abschaltet)
Bzw. über Published-Methoden der alten RTTI ginge es auch schon.

Aber schneller ist es über die VMT, denn ein indizierter Zugriff und man hat die aktuelle Methode.

Nachteil über die RTTI: Man könnte Methoden nicht verdecken, da sie dann ja automatisch überschrieben würden, wenn man ausnahmslos das Aktuellste sucht.
Und Klassenmethoden über eine Objektinstanz aufgerufen wären vermutlich nicht überschreibbar.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (24. Feb 2012 um 23:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat