Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.303 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Variablen über Formularen

  Alt 1. Mär 2012, 16:59
Wie gesagt, das Blöde an solchen globalen Variablen ist, dass jeder sie ohne Überprüfung verändern kann. Das kann zu sehr "lustigen" Effekten führen. Und natürlich kannst Du aus anderen Units darauf zugreifen, Du musst nur die enthaltende Unit in deren uses-Klausel aufnehmen.
Zitat:
und kann man Variablen auch Größen außerhalb einer Funktion oder procedure, also ohne das vorher etwas passiert ist schon zuorden und wenn ja wie mach ich das??
Was meinst Du damit? Die Variablen initialisieren? Globalen Variablen kannst Du bereits bei der Deklaration einen Initialwert zuweisen.
Delphi-Quellcode:
var
  GlobalInt: integer = 42;
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat