Einzelnen Beitrag anzeigen

jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.966 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#23

AW: Fehlerursache bei Datumsverlust

  Alt 22. Mär 2012, 09:39
Ich kann den letzten beiden Posts nur zustimmen. Anhand der Angaben zur Anzahl der Rechnungen / Bons, scheint es eher ein Krautladen zu sein. Da kann man wirklich ohne sich weit aus dem Fenster zu lehnen die Vermutung haben, dass die Verkabelung teilweise etwas hand made ist, bzw. schlicht einfach auch die Leistung einzelner Vrkabelungen an der Absicherungsgrenze schrammen. Wenn dann die Klimaanlage anspringt..
Ob das dann zu den geschilderten Effekten führt ist erstmal pure Spekulation. Und das ist der entscheidende Punkt. Ich würde 2 Dinge an meiner Anwendung dringend ändern. Die Plausi-prüfung ala hathor und Logging!
Nur so kannst Du systematisch Ursachen ausschließen und der Sache auf den Grund gehen.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat