Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 30. Nov 2003
Ort: Luterbach (CH)
444 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#116

AW: Verschlüsselungs-Trojaner, Hilfe benötigt

  Alt 3. Jun 2012, 17:26
Die Leute welche den Angriff ausgesetzt sind wurden nicht einfach so Infiziert
sondern haben aus Neugierde eine Datei geöffnet die Sie nicht hätten öffnen dürfen.
Anzeige gegen Unbekannt mit welcher Begründung? Wenn man das Problem selbst verursacht hat.
Es wird niemand gezwungen diese Datei zu öffnen.
Wenn dieser mal über Webseiten Scripts/Bilder oder was auch immer vertrieben wird kann ich nur noch raten
Internetverbindung-kappen das wäre die einzige lösung.

Wie man das nun nennt .. Nun sucht es euch selbst aus wenn euch meine art der Antwort
zu agressiv oder nicht gefällt.
Was mir pers. in deinem Statement nicht gefällt, ist der Umstand, dass du die Täter in Schutz zu nehmen scheinst (Anzeige). Jedes ausgeraubte Opfer hätte ja die Wahl gehabt, zu einem anderen Zeitpunkt zu kommen oder gar einen anderen Weg zu nehmen...

Deinen Standpunkt hast Du zur Freude aller deutlich vertreten, es wäre der Diskussion/Arbeit sicherlich dienlich, wenn der Fokus wieder darauf gelenkt würde.
Roland

Geändert von blawen ( 3. Jun 2012 um 17:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat