Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Michael Habbe
Michael Habbe

Registriert seit: 10. Aug 2005
261 Beiträge
 
#119

AW: Verschlüsselungs-Trojaner, Hilfe benötigt

  Alt 3. Jun 2012, 19:01
Ich habe heute nachmittag vom Kunden eine Mail mit Anhang weitergeleitet bekommen, den er diesmal nicht geöffnet hat. Dort drin wieder eine Rechnung.pif, die ich sofort in meiner VM aktiviert habe.

Ich hatte einen Ordner mit über 5100 Textdateien erstellt, die denselben Inhalt haben, siehe Anhang.
Nun ist es eingetreten, was ich versucht hatte zu erreichen: Es sind zwei verschlüsselte Dateien aufgetaucht, die den gleichen Namen erhalten haben: "NXaQlAULnxDNXaulAU". Allerdings sind die ersten 12 kB nicht gleich.

edit: Im Anhang befindlich Originaltextdatei und die beiden verschlüsselten mit dem gleichen Namen.

Der Dateiname kann Zufall sein, aber ich überlege, ob ich Dateien erstelle, in deren Inhalt eine fortlaufende Nummer abgespeichert ist, zwecks Wiederfinden.

Was meint ihr?


Michael


PS: Die "rechnung.pif" ist 96 kB groß und von heute morgen 8:10 Uhr, bei Interesse bitte melden.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip 2012-06-03.zip (25,1 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von Michael Habbe ( 3. Jun 2012 um 19:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat