Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.604 Beiträge
 
#2

AW: .Net: Sichtbarkeit und neuer Name für bestehenden Typen

  Alt 3. Sep 2012, 19:11
Das ganze heisst in .NET Type Alias und geht in VB so:

Code:
imports TDelphiRules = System.Web.UI.Control;
Blöderweise wirst Du damit nicht um die Notwendigkeit herumkommen, das dritte Assembly einzubinden.

Diese Notwendigkeit entsteht, wenn die Klasse X aus Assembly A einen public member von einem Typen hat, der in Assembly B definiert ist.
Ein Assembly das X verwendet muss dann sowohl Assembly A als auch B referenzieren, weil der in B definierte Typ ja implizit durch die Verwendung von X öffentlich zugänglich ist.

Da ändert dann auch ein Alias auf X nichts dran.
Sebastian Gingter
Phoenix - 不死鳥
Mein Blog: http://gingter.org
  Mit Zitat antworten Zitat