AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Projekt: DVB-Server / Client

Projekt: DVB-Server / Client

Ein Thema von beckz · begonnen am 13. Aug 2008 · letzter Beitrag vom 8. Jun 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Benutzerbild von igel457
igel457

Registriert seit: 31. Aug 2005
1.622 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#11

Re: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 13. Aug 2008, 16:05
Ich habe in den Sommerferien ein kleines DVB(T)-Programm über Microsoft BDA geschrieben, vielleicht hilt dir das weiter. Das Programm benötigt die DirectShow header sowie die Unit "DSUtil" aus der "DSPack"-Suite. Der Code soll aber auch eher als Anregung dienen und ist noch kein fertiges Fernseh-Programm.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip dvb_145.zip (254,5 KB, 211x aufgerufen)
Andreas
"Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst." - Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.494 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#12

Re: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 13. Aug 2008, 16:11
Zitat von beckz:
Falls DVDs nicht gestreamt werden dürfen dann ist dies ein Feature das nich realisiert werden sollte,
aber das ist nicht bestandteil dieses Themas.
Wieso solltes du Urlaubs-DVD's nicht streamen dürfen?

Es geht hier darum das du einen "wirksamme" Kopierschutz (hier CSS) von Kauf-DVD's nicht knacken darfst. Aber ohne entsprechenden Player-Schlüssel wirst du keine vernünftige Daten von einer DVD bekommen.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von thkerkmann
thkerkmann

Registriert seit: 7. Jan 2006
Ort: Pulheim Brauweiler
464 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#13

Re: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 21. Mär 2010, 12:39
Sorry, dass ich diesen alten Thread nochmal rauskrame...

Zitat von igel457:
Ich habe in den Sommerferien ein kleines DVB(T)-Programm über Microsoft BDA geschrieben, vielleicht hilt dir das weiter. Das Programm benötigt die DirectShow header sowie die Unit "DSUtil" aus der "DSPack"-Suite. Der Code soll aber auch eher als Anregung dienen und ist noch kein fertiges Fernseh-Programm.
Aber ich krieg das nicht zum laufen, was Du da programmiert hast. Es erscheinen bei mir einige Fenster die alle nur schwarz sind, ansonsten passiert nix. Mein System is Win7 mit einem FreeCom USB DVB-T Stick. Der läuft prima unter MediaCenter.

Gibts da noch weitere Infos zu ? Bei dem DSPack blick ich einfach nicht durch. Wo findet man da mal ein Beispiel für eine TV Application.
Mein Ziel ist eigentlich ein EPG zusammenzustellen, über eine bestimmte Liste von TV Sendern, von denen nur Frequenz und PID bekannt sind.
Hatte mir das so gedacht: Tune einen Sender, lese EPG Daten, tune nächsten Sender, lese EPG Daten ....

Hat noch jemand Infos/Code zu diesem Thema

Danke und Gruss
Thomas Kerkmann
Ich hab noch einen Koffer in Borland.
http://thomaskerkmann.wordpress.com/
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von igel457
igel457

Registriert seit: 31. Aug 2005
1.622 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#14

Re: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 21. Mär 2010, 13:42
Zitat:
Aber ich krieg das nicht zum laufen, was Du da programmiert hast. Es erscheinen bei mir einige Fenster die alle nur schwarz sind, ansonsten passiert nix. Mein System is Win7 mit einem FreeCom USB DVB-T Stick. Der läuft prima unter MediaCenter.
Kann ich nicht Testen, mit meiner Haupauge PCI-Karte läuft es unter WinXP prima. Allgemein solltest du einfach die Dokumentation zu den BDA-Filtern in der MSDN konsultieren, da ist das ganz gut erklärt.
Andreas
"Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst." - Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
delnu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#15

AW: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 24. Apr 2015, 04:58
Zitat "Hinweis: Der letzte Beitrag in diesem Thema ist älter als ein halbes Jahr."

Na und ?! So ein Thema ist doch keine vergängliche Sache, ganz im Gegenteil.

Warum ich diesen "ach so alten" Thread wieder zum Leben erwecken möchte:
Ich habe nirgends was Vergleichbares gefunden, um überhaupt Videokarten mit Delphi ansprechen zu können. Mir ist zwar geglückt, das Beispiel für Delphi 5 anzupassen und mit einem DVB-T-Stick zu betreiben, aber ich möchte gerne auch eine alte Analog-Videokarte benutzen können, um damit Videokassetten auf den Computer überspielen zu können.

Ausserdem - und das ist mein Hauptproblem - möchte ich die visuellen Komponenten einsetzen können, die es mit dem DSPack gibt. Nur dadurch sehe ich überhaupt Möglichkeiten, auch aufnehmen zu können, Videotext und EPG nutzen zu können.

Kann mir vielleicht jemand Tipps geben, wie ich die visuellen Komponenten einrichten muß, um Erfolge zu erzielen? Leider sind nämlich die Beispielprogramme des DSPack dafür ungeeignet. Das sind fertige Projekte für eingeschränkte Aufgabenbereiche, aber die wirklich erforderlichen Hintergrundinformationen konnte ich leider nicht darin entdecken.

Selbst für die kleinsten Tipps bin ich dankbar, denn wie bereits erwähnt:
Ich habe nirgends was Vergleichbares gefunden, um überhaupt Videokarten mit Delphi ansprechen zu können.
Und ich benutze nicht nur Google zum suchen ...
  Mit Zitat antworten Zitat
SonnyBoyPro

Registriert seit: 9. Mai 2007
68 Beiträge
 
#16

AW: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 7. Jun 2015, 22:25
Hi,
Hab vor laengeren meine DVB-C S2 Karte unter FPC zum Laufen gebracht.
Bei HD Sendern hab ich die Umschaltung auf H.264 im Filter noch nicht hinbekommen, aber sonst lauefts prinzipiell.

Hab dazu aber keine DS Pack Komponente verwendet.
Aus Zeitgründen ruht das Projekt aber momentan.

BDA hab ich verwendet. Im DS Pack sind die BDA Header drinnen. Leider halt Uralt = ohne S2. Also Original M$ header durchforsten. Ich schau morgen mal nach meinen BDA units und poste die dann.
  Mit Zitat antworten Zitat
delnu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#17

AW: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 14. Jun 2015, 09:55
Eigentlich hatte ich schon gar nicht mehr damit gerechnet, daß überhaupt noch jemand antwortet.

Darum erstmal Danke allein schon dafür.
  Mit Zitat antworten Zitat
SonnyBoyPro

Registriert seit: 9. Mai 2007
68 Beiträge
 
#18

AW: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 16. Jun 2015, 11:08
Hi,

anbei die Files die das wichtigste beinhalten.
DirectShow9 wird verwendet. Die notwendigen Ergänzungen sind in den Units.
Für Verbinden der Pins hab ich eigene Routinen, da mir beim FilterGraph das DSPack nichts nützt (DirectX).

Vielleicht hilfts ja weiter
Angehängte Dateien
Dateityp: pas DSTools.pas (7,8 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: pas ROT.pas (1,8 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: pas FilterGraphBDA.pas (38,9 KB, 39x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
delnu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#19

AW: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 18. Jun 2015, 21:27
Danke, aber irgendwie komme ich damit nicht klar.

Schon beim bloßen Einbinden der Units fehlt für "FilterGraphBDA" die Unit "Allocator".

Aber auch ansonsten könnte ich damit nichts anfangen, weil ich nicht weiß, wo und wie.

Nach wie vor suche ich eine universelle Lösung mit visuellen Komponenten.
  Mit Zitat antworten Zitat
SonnyBoyPro

Registriert seit: 9. Mai 2007
68 Beiträge
 
#20

AW: Projekt: DVB-Server / Client

  Alt 29. Jun 2015, 18:00
Der Allocator ist für eine DirectX 9 Surface + VMR9.
Brauchst Du nicht wenn Du auf ein normales Fenster rendern willst, dass kann der VMR9 auch alleine.
Fix fertige Komponenten hab ich leider auch noch nirgends gefunden. Da musst wohl oder übel leider selbst Hand anlegen

bg
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf