Thema: StringMacros

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.448 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: StringMacros

  Alt 20. Okt 2012, 13:13
Kann es sein, dass du das mit dem Enumerator noch nicht so ganz verstanden hast?
Wie wäre es so?
Delphi-Quellcode:
function TStringMacros.Replace(const Source: String): String;
var
  CurrentValue: TPair<string, TFuncOfString>;
begin
  Result := Source;
  for CurrentValue in Self do
    Result := StringReplace(Result, CurrentValue.Key, CurrentValue.Value(), [rfReplaceAll, rfIgnoreCase]);
end;
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat