AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Datei in Benutzung

Ein Thema von SaFu · begonnen am 2. Sep 2008 · letzter Beitrag vom 3. Sep 2008
Antwort Antwort
Seite 3 von 4     123 4   
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.245 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#21

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:14
Und in welcher Instanz? Wäre evtl. besser, eine kleine Text-Exe zu schreiben, die einfach nur versucht, die Datei nach dem Exklusiven Öffnen durch das Hauptprogramm zu laden.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SaFu
SaFu

Registriert seit: 8. Nov 2006
1.360 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#22

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:20
Mit instanz meine ich wenn ich die exe das 2 mal starte, hab mir gerade mal zuhause ein kleines Netzwek aufgebaut und das mal mit eionem 2 rechner ausprobiert ist aber der gleiche fehler
"... Wie gesagt, die Nutzer von 10, 12, 14 Zoll Display's werden deine Seite nicht in voller Pracht sehen können, ...

Surft Ihr mit dem Taschenrechner?"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.245 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:21
Und ich meine, welche Instanz löst den Fehler aus? Die erste, die die Datei offen hält, oder die zweite, die es auch versucht? Das dürfte schwierig sein, das herauszufinden, deshalb mein Vorschlag mit dem Testprogramm.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SaFu
SaFu

Registriert seit: 8. Nov 2006
1.360 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:25
die Zweite löst es aus wie gesagt beim erstenmal geht es aber ich darf die gesperrte Datei kein zweites mal versuchen zu öffnen
"... Wie gesagt, die Nutzer von 10, 12, 14 Zoll Display's werden deine Seite nicht in voller Pracht sehen können, ...

Surft Ihr mit dem Taschenrechner?"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.245 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#25

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:33
Dann zeig mal den Code des zweiten.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SaFu
SaFu

Registriert seit: 8. Nov 2006
1.360 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#26

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:36
Macht es eigentlich was aus, wenn die Datei in einem MemoryStream gespeichert wird

Delphi-Quellcode:
procedure TForm7.GridSpeichern;
var FileStream: TMemoryStream;
    Grid :TFileName;
    x, y, row, col,leng :Word;
    st :string;
begin
 Label3.Caption:= ComboBox1.Text;
  begin
   FileStream:= TMemoryStream.Create; //MemoryStream erzeugen

    col:= StringGrid1.ColCount -1; //Ab Spalte 0
    row:= StringGrid1.RowCount -1; //Ab Zeile 0

    FileStream.Write(row, SizeOf(Word)); // Zeilen zum Schreiben öffnen
    FileStream.Write(col, SizeOf(Word)); // Spalten zum schreiben öffnen

    for x:= 0 to row do //Alle Spalten in die Variable übergeben
      for y:= 0 to col do //Alle Zeilen in die Variable übergeben
       begin
        st:= StringGrid1.Cells[y,x];
        leng:= length(st);

        FileStream.Write(leng, SizeOf(Word));
        FileStream.Write(st[1], leng);
       end;
   Grid:= ShellTreeView1.SelectedFolder.PathName+'\'+ ComboBox4.Text +'.pla';

   FileStream.SaveToFile(Grid);
   FileStream.Free;
  end;
end;
Was meinst du mit Code des Zweiten
"... Wie gesagt, die Nutzer von 10, 12, 14 Zoll Display's werden deine Seite nicht in voller Pracht sehen können, ...

Surft Ihr mit dem Taschenrechner?"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.245 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:39
Beim 2. Programm tritt doch der Fehler auf. Dessen Code hätte ich gern gesehen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SaFu
SaFu

Registriert seit: 8. Nov 2006
1.360 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#28

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:51
Hab ich mich wieder einmal so blöd ausgedrückt??

ich habe nur ein Programm das über das Netzwerk auf die Dateien zugreift und das über die FileListbox

Ich habe das Programm (Das gleiche Programm) auf 2 verschiedennen rechnern im Netz installiert

Und die Procedure zum Laden

steht in Post #19

mehr hab ich net
"... Wie gesagt, die Nutzer von 10, 12, 14 Zoll Display's werden deine Seite nicht in voller Pracht sehen können, ...

Surft Ihr mit dem Taschenrechner?"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.245 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#29

Re: Datei in Benutzung

  Alt 2. Sep 2008, 18:59
Dann wird der Fehler wohl beim Erzeugen des Streams auftreten (2 mal exklusiv geht eben nicht, das heißt ja exklusiv). Das müsste man abfangen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
jottkaerr

Registriert seit: 2. Jul 2007
Ort: Tuttlingen
80 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#30

Re: Datei in Benutzung

  Alt 3. Sep 2008, 07:08
Ersetze im Quelltext von Posting #19
Delphi-Quellcode:
if FFileStream1 <> nil then
  FFileStream1.Free;
in den Zeilen 6 und 7 durch
FreeAndNil(FFileStream1); Der Fehler tritt auf, weil beim dritten Versuch, die Datei zu öffnen, FFileStream immer noch ungleich nil ist.

jkr
Jürgen Krämer
Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere
in the universe is that none of it has tried to contact us. (Calvin)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf