Einzelnen Beitrag anzeigen

Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.427 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1851

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 14. Apr 2013, 10:11
Ein anderer wesentlicher Vorteil von Gold ist, dass es kaum mit anderen Elementen unter erdüblichen Bedingungen reagiert. Insbesondere nicht mit Sauerstoff.
Zweimal falsch.

Zunächst einmal ist das keine herausragende Eigenschaft des Goldes, sondern der meisten Edelmetalle - was bedeutet denn wohl "edel"? Nicht, daß diese selten sind, sondern chemisch weitgehend inert. Silber bekommt an der Luft auch nur einen feine Schicht, Gold und die (meisten?) anderen Edelmetalle gar nicht. Und was bedeutet "edel" wohl bei den sog. Edelgasen - genau das gleiche!

Zum Sauerstoff: Gilt auch nur für Zimmertemperatur und molekularen Sauerstoff. Geschmolzenes Gold soll n.m.W. tatsächlich minimal korrodieren.

Und dann erst der atomare Sauerstoff! Ich habe das Glück, aus einem ausgeschlachteten Chemievorbereitungsraum einer aufgelösten Schule einen Hoffmannschen Wasserelektrolyseapparat mein eigen zu nennen. Meinen "räuberischen" Vorgängern war unbekannt, welches Elektrodenmaterial dafür verwendet wird - mir nicht, und ich glaubte, nicht recht zu sehen. Das ist nämlich eben kein Gold, sondern Platin, aus eben diesem Grunde, weil bei der Elektrolyse atomarer Sauerstoff freiwird.

Insfoern ist nur das "erdüblich" eine zutreffende Relativierung.

Geändert von Delphi-Laie (14. Apr 2013 um 10:15 Uhr)