Einzelnen Beitrag anzeigen

CHackbart

Registriert seit: 22. Okt 2012
260 Beiträge
 
#2

AW: OpenGL und Firemonkey

  Alt 20. Mai 2013, 21:23
Kurze Antwort: Die Demo hat nen Denkfehler. Die Activate-Funktion sollte nur einmal nach dem Öffnen des Forms gestartet werden, denn damit erstellt man den Context. Deactivate sollte nur beim Beenden ausgeführt werden und das Laden der Texturen kann erst nach dem Erstellen des Contextes erfolgen. In dem Demo wird der bei jedem Zeichnen neu erstellt, das geht logischerweise nicht. Ansonsten cooler Code

Geändert von CHackbart (20. Mai 2013 um 21:38 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat